William Lane

William Lane William Lane | Foto: Wing Shya William Lane tritt als Solist, Orchester- und Kammermusiker in Australien, Asien, Europa und Nordamerika auf. Er studierte bei Jan Sedivka, Bruno Giuranna und Garth Knox sowie in Deutschland an der International Ensemble Modern Academy und in der Schweiz an der Lucerne Festival Academy bei Pierre Boulez. Er war 2005 Preisträger des Valentino Bucchi-Wettbewerbs in Rom.

Lane spielte die erste Bratsche im Ensemble Resonanz und war Mitglied der Hong Kong Philharmonic. Er war Gastmusiker beim Ensemble Modern sowie beim Lucerne Festival Strings. Er lebt seit 2008 in Hongkong und gründete dort das Hong Kong New Music Ensemble, Asiens aktivstes Kammerensemble für Neue Musik, dessen künstlerischer Leiter und Bratschist er ist. Er wurde 2013 vom Hong Kong Arts Development Council mit dem Award for Young Artist im Bereich Musik ausgezeichnet.