Jan Costin Wagner und Jeong You-jeong
„...und dafür schreibe ich“

Jan Costin Wagner und Jeong You-jeong
Jan Costin Wagner und Jeong You-jeong | Fotos: Heike Bogenberger, Paek Da-heum

Jan Costin Wagner ist in Deutschland und darüber hinaus mit seinen Kimmo-Joentaa-Romanen für psychologisch ausgefeilte Kriminalromane bekannt. Jeong You-jeong hat sich insbesondere mit ihrem Bestseller „Sieben Jahre Nacht“ den Beinamen „Koreas Stephen King“ verdient – das Buch wurde unter anderem auch ins Deutsche übersetzt. Ende Mai 2017 trafen die beiden Autoren im Goethe-Institut Seoul aufeinander. Sie lasen aus ihren Büchern „Das Schweigen“ und „Sieben Jahre Nacht“ und sprachen über ihre Motivation zum Schreiben. Ihre Gemeinsamkeiten und ihre gegenseitige Wertschätzung waren dabei deutlich zu erkennen, wie unser Videobeitrag zeigt.

Top