Logo:Goethe-Institut Claim:Sprache. Kultur. Deutschland.

17/2018

Einladung zu aktuellen Veranstaltungen



Deutsch | 한국어

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde des Goethe-Instituts,

wir würden uns freuen, Sie zu den folgenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Ihr Goethe-Institut Korea

Nicht löschbares Feuer
Foto: „Nicht löschbares Feuer“ © Harun Farocki 1969

Ausstellung, Filmvorführung

Harun Farocki - What Ought to Be Done? Work and Life

Das MMCA zeigt unter dem Titel „What Ought to Be Done? Work and Life“ eine umfassende Ausstellung und ein Filmprogramm mit zahlreichen Werken des deutschen Medienkünstlers Harun Farocki.

Mehr
A.I.Magine
© Urban Data Science Laboratory

강연, 패널 토크

Neuron, a Musical Note

Als Teil des Projektes A.I.MAGINE findet am 30. Oktober eine Veranstaltung mit Vorträgen und Podiumsdiskussion statt. Suk Won Yi, Professor für Komposition an der Seoul National University, und der deutsche Künstler Mark Matthes werden sich damit beschäftigen, wie Algorithmen, Neuronen und musikalische Kompositionen in ihrer Forschung und Kunst interagieren.

Mehr
Manfred Osten
© Manfred Osten

Vortrag

„Für mich ist Goethe ein Naturgeschenk!“

Am 31. Oktober findet der Vortrag von Manfred Osten im Goethe-Institut Seoul statt. Er wird in seinem Vortrag dieser weiterhin aktuellen Frage und den Parallelen zwischen Wagners Ring und Goethes Faust, Gipfelwerken der westlichen Kulturgeschichte nachgehen. Manfred Ostens Vortrag ist Teil des Rahmenprogramms „Faszination Wagner“ zu Achim Freyers Inszenierung des Rheingold in Seoul.

Mehr
Ralf Weikert, Matthias Fletzberger
Links: © Oli Rust, Rechts: © Thomas Kamenar

Gesprächskonzert

„Musikalische Facetten im Werk Richard Wagners“

Am 3. November, wenige Tage vor der Premiere des Rheingold, kommen die Dirigenten Ralf Weikert und Matthias Fletzberger zusammen mit Sänger Arnold Bezuyen und Sängerin Jisun Kim für ein Gesprächskonzert ins Goethe-Institut.

Mehr
Die Legende von Paul und Paula
© DEFA-Stiftung Herbert Kroiss, Manfred Damm

Filmfestival

1968 – A Year of Change

Vom 3. November bis zum 1. Dezember 2018 findet das europäische Film Festival EUNIC bereits zum vierten Mal statt. Unter dem Thema „1968 – A Year of Change“ zeigen die europäischen Kulturinstitute, darunter auch das Goethe-Institut, in einem gemeinsamen jährlichen Filmfestival jeden Samstag im Seoul Museum of History zwei Filme. „Die Legende von Paul und Paula“ und „Ich bin ein Elefant, Madame“ werden am 10. November zu sehen sein. Der deutsche Kulturwissenschaftler Andreas Kötzing wird eine Einführung in beide Filme geben und im Anschluss an die Vorführungen Fragen des Publikums beantworten.

Mehr
Winifred Wagner
© Hans-Jürgen Syberberg

Filmreihe

Filmreihe „Faszination Wagner“

Die Filmreihe im Seoul Art Cinema, die vom 7. November bis zum 11. November stattfindet, ist Teil des Rahmenprogramms „Faszination Wagner“ zu Achim Freyers Rheingold-Inszenierung in Seoul. Alle Filme drehen sich um Richard Wagner – und betrachten doch ganz unterschiedliche Aspekte aus seinem Leben und Werk.

Mehr

Kontakt

Goethe-Institut Korea
132, Sowol-ro, Yongsan-gu
Seoul 04328
Tel. +82 2 2021 2800
Fax +82 2 2021 2860
info-seoul@goethe.de