Wettbewerb zur Oper Fidelio
Mit PASCH in die Oper

​Bist Du Schüler*in an einer PASCH-Schule in Korea? Interessierst Du Dich für klassische Musik? Dann ist dieser Wettbewerb genau das Richtige für Dich!

Poster Fidelio @Seoul Art Center Wir vergeben als Gewinn unseres Beethoven Wettbewerbs 4x2 Tickets für die Oper Fidelio von Beethoven am 24 Oktober im Seoul Art Center.
 
Aufgabe:
                   
Recherchiere zur Oper Fidelio und gestalte eine Seite dazu und zu Beethoven.
Nutze die Vorlage und gestalte ein Bild zur Oper. Füge noch 2-3 Sätze (auf Deutsch natürlich) hinzu, in denen du erklärst, worum es in der von Dir gestalteten Szene geht.
Benutze nur Bilder bzw. Fotos, die Dir gehören und Du gemacht hast.
 
Schicke dann Deine gestaltete Seite als PDF an Pasch@seoul.goethe.org
mit der Dateikennung:
Name_Deine Schule.pdf
 
 
Abgabefrist ist der 05.10.2020
 
Voraussetzungen: Schüler*in einer PASCH-Schule in Korea. Deine Eltern müssen damit einverstanden sein.
 
Gewinn:
Gewinne für Dich und Deine Mutter oder Deinen Vater 2 Tickets für die Oper
Fidelio von Beethoven im Seoul Art Center am 24.10.2020.
 
Du kommst aus Daejeon oder Busan? Kein Problem. Für Dich und einen Elternteil übernehmen wir die Zugfahrt am 24.10.2020 nach Seoul und zurück am 25.10.2020 sowie eine Unterkunft im Hotel in der Nähe von Seoul Station.
 
Auswahlkriterien: Kreativität,
sprachlich richtig, farbig
 
Weitere Auswahlkriterien: Unterschriebenes Anmeldeformular mit Einverständnis Deiner Eltern
 
Einige Gewinnerbilder werden auf unserer Homepage veröffentlicht. Mit Deiner Teilnahme stimmst Du der Veröffentlichung zu.
 

Oper
© Goethe-Institut Korea

UNSERE GEWINNERINNEN DES WETTBEWERBS
 
  • Eungyeol Oh (Daejeon Foreign Language High School)
  • Jingyeom Park (Ewha Girl’s Foreign Language High School)
  • Nakyung Ahn (Busan International Foreign Language High School)
  • Seungeun Lee (Busan International Foreign Language High School)
  • Soobin Jung (Ewha Girl’s High School)
 
  • Plakat von Eungyeol Oh © Goethe-Institut Korea
  • Plakat von Jingyeom Park © Goethe-Institut Korea
  • Plakat von Nakyung Ahn © Goethe-Institut Korea
  • Plakat von Seungeun Lee © Goethe-Institut Korea
  • Plakat von Soobin Jung © Goethe-Institut Korea