Grünes Diplom

BKD Bukarest Goethe-Institut

Fortbildung in Korea, Grünes Diplom

Deutsch unterrichten am Goethe-Institut
Das Grüne Diplom ist die standardisierte Deutschlehrerqualifizierung, das sich an Nachwuchslehrkräfte der Goethe-Institute im Ausland und von akkreditierten Sprachkurskooperationspartner des Goethe-Instituts wendet. Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte an mi-ran.ahn@goethe.de.

Voraussetzungen
Sie haben die koreanische Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines deutschsprachigen Landes, einen Studienabschluss. Deutsch ist Ihre Muttersprache oder Sie haben nachgewiesene Deutschkenntnisse mindestens auf C1-Niveau. Sie haben Ihren Lebensmittelpunkt in Korea und bleiben während der gesamten Ausbildung im Einzugsbereich vom Goethe-Institut Seoul.

Ablauf
Nach einer 1,5-jährigen modularen Vollzeitausbildung und bestandenen Lehrproben können Sie mit Ihrem einjährigen Unterrichtspraktikum beginnen und erwerben eine Lehrbefähigung.

Programm (2018)