2012
Hallo Deutschland

Hallo Deutschland 2012 Hallo Deutschland 2012

Im Durchgang 2012 wurden erstmals Richtmottos eingeführt: „Deutschland – Land der Technik“ und „Deutschland – Land der Musik“ inspirierte erneut zahlreiche Teilnehmer zu kreativen Beiträgen.

Auch in diesem Jahr musste die Jury sich der schwierigen Entscheidung stellen und drei Gewinner aus den ursprünglichen 13 Teams auswählen. Sie sind im Folgenden aufgelistet:

Platz
Name
Titel des Workshops
1
Yoon, Haesol
Lee, Yerhang
Hallo Deutschland, ich stelle mir dich vor
2
Lee, Hye-Rim
Jo, Yoo-Jung
D-holic
3
Park, Yoonkyung
Kim, Garam
Das zweite Leben der leeren Flaschen

Die Gewinner durften sich über hochwertige Preise freuen:

1. und 2. Platz:
Vollstipendium für ein 1-wöchiges Seminar gemeinsam mit Studenten aus Japan und China und abwechslungsreichem Programm in Göttingen, Deutschland
Zeitraum: 26.11.-02.12.2012
(inbegriffen sind Reisekosten, Seminarkosten, Unterkunft und Verpflegung)

3. Platz:
Teilstipendium für einen 2-wöchigen Intensivkurs an einem Goethe-Institut in Deutschland
Zeitraum: 29.10.-13.11.2012 oder 27.11.-11.12.2012
(inbegriffen sind die Kursgebühren mit Unterkunft und ein Zuschuss für Flugkosten in Höhe von 700 Euro)
oder wahlweise einen Gutschein für einen Sprachkurs oder eine Sprachprüfung ihrer Wahl im Goethe-Institut Korea, einlösbar bis Ende 2013

Für die vier Erstplatzierten hieß es also dann im November: auf nach Göttingen. Was sie dort erlebt haben, kann im Reisebericht nachgelesen werden.

 Reisebericht (PDF, 436KB)