Wettbewerb Nationale Deutscholympiade 2017/18

IDO 2018 ⓒ Goethe-Institut

Do, 15, Dezember 2017 -
Do, 01. Februar 2018

Seoul Fremdsprachenoberschule

Die erste Qualifikationsrunde in Korea

Geht Ihr zur Schule? Lernt Ihr Deutsch? Dann repräsentiert Korea bei der Internationalen Deutscholympiade in Freiburg!

Im Jahr 2018 findet die Internationale Deutscholympiade (IDO), initiiert vom Goethe-Institut und dem Internationalen Deutschlehrerverband (IDV), vom 15. bis 28. Juli in Freiburg statt. Über 100 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-17 aus aller Welt werden sich in Deutschland treffen und ihre Kompetenz in Deutsch unter Beweis stellen.

Das Goethe-Institut Korea organisiert zusammen mit der Zentralstelle für Auslandsschulwesen (ZfA) die Nationale Deutscholympiade 2017/18 in Korea und lädt Jugendliche im Alter von 14 -17, die Deutsch als Fremdsprache lernen, ein, daran teilzunehmen. Die beiden GewinnerInnen der Finalrunde erhalten Vollstipendien und fliegen im Juli nach Freiburg, um Korea bei der Internationalen Deutscholympiade zu vertreten! Die Vollstipendien enthalten die Kosten für die Teilnahme an der IDO 2018, die Reisekosten, eine Verpflegungspauschale und eine Auslandskrankenversicherung.
 
Die Nationale Deutscholympiade besteht aus zwei Qualifikationsrunden: Vorrunde und Finalrunde.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!


zur Bewerbung
 

Zurück