Ausstellung „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19|19“

„Die Macht der Gefühle. Deutschland 19|19“ © Goethe-Institut

Do, 15.10.2020 -
Mo, 30.11.2020

Almaty

In Zusammenarbeit mit dem Zentralen Staatsmuseum der Republik Kasachstan präsentiert das Goethe-Institut Kasachstan die Ausstellung „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19|19“, die vom 15. Oktober bis zum 30. November 2020 ausgestellt wird.
 
Die Ausstellung stellt den Besuchern 18 Emotionen aus der Geschichte von Demokratie und Diktatur in Deutschland vor und macht nicht nur Kontinuitäten und Brüche, sondern auch die Entwicklung dieser Emotionen in den letzten 100 Jahren sichtbar.

Die Ausstellung kann man vor Ort im Museum, aber auch im Online-Format in der Facebook-Gruppe des Museums in 4 Sprachen (Kasachisch, Russisch, Deutsch, Englisch) und auf der Webseite des Goethe-Instituts Kasachstan besuchen.

Veranstaltungsort:
Zentrales Staatsmuseum der Republik Kasachstan, Almaty, Samal 1. Haus 44,
Öffnungszeiten: täglich, 9.30 – 17.30 Uhr, außer Dienstag.
Oder jederzeit Online.
 
Bitte beachten Sie: Die Ausstellung können nicht mehr als 30 Personen gleichzeitig unter Beachtung der Gesundheitsvorschriften (Schutzmaske, soziale Distanz von mindestens 1,5 Meter) besuchen.
 
 Ausstellung „DIE MACHT DER GEFÜHLE. DEUTSCHLAND 19 | 19“ online
 

Zurück