Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Visual SC19© Tanya Bizri

Soccer Camp 2019

Fußball, die Sportart Nummer 1 im Libanon und bei allen Kindern beliebt. Zum Dritten mal in Folge organisiert das Goethe-Institut Libanon in Kooperation mit der libanesischen NGO „Fingerprint of Change“ das „soccercamp“ Es ist ein Sportereignis, bei dem Kinder aus wirtschaftlich und sozial benachteiligten Regionen des Libanon die Möglichkeit erhalten, zu spielen, sich auszudrücken und Spaß zu haben. Dabei liegt der Fokus auf Fairplay, Gleichberechtigung und Teamwork.


Die Methode

Im Rahmen eines Workshop, im Vorfeld der Veranstaltung wurden Trainer und Assistenten mit der „Football3“ Methode vertraut gemacht.
„Football3“ wurde von der NGO „Streetfootballworld“ entwickelt. Ihre Methodik ist vom Straßenfußball inspiriert wobei ein Spiel aus „drei Hälften besteht und es keinen Schiedsrichter gibt. Ziel ist es, „Fairplay, Gleichheit und Teamwork“ als wesentliche Bestandteile des Spiels zu betrachten.
Der Workshop wurde von Hiba El Jaafil geleitet, der „Football3“-Trainer und ehemaliger Trainer der libanesischen U17-U19-Frauenmannschaft ist.

  • JAD_8759 © Jad Shokor
  • JAD_8626 © Jad Shokor
  • JAD_8682 © Jad Shokor
  • JAD_8698 © Jad Shokor

Die Spielorte

Der Train the Trainers-Tag fand am 7. Juli 2019 in Harit Hreik-Beirut statt. Die meisten Trainer hatten bereits am soccercamp 2018 teilgenommen.
Das Fußballcamp 2019 umfasste die 4 Hauptregionen im Libanon, Beirut-Süd-Nord-Beqaa.
Acht „Football3“-qualifizierten Trainern, brachten für einen Zeitraum von 4 Wochen 55 leidenschaftliche Fußballspieler im Alter von 11 bis 16 Jahren aus jeder der Regionen zusammen und trainierten die jungen Fussbalbegeisterten für einen Zeitraum von 4 Wochen wie folgt:
 

Region Standort Zeit/Kalender Juli August
Beirut Harit Hreik 15:00 bis 18:00 19 26 2 9
18
23 30
  August
South Moukhayam Bourj el Shamali 15:00 bis 18:00 1 8 10 11 17 24 25
  August
Triploi Central Tripoli 10:00 bis 13:00 14 15 21 22 27 28 29
  August September
Baalbak Mouhit Sarnaba 10:00 bis 13:00 10 11 17 18 7 8 14

  • JAD_7413 © Jad Shokor
    Harit Hreik 01
  • JAD_7481 © Jad Shokor
    Harit Hreik 02
  • JAD_7494 © Jad Shokor
    Harit Hreik 03
  • JAD_7964 © Jad Shokor
    Tripoli 01
  • JAD_8035 © Jad Shokor
    Tripoli 02
  • JAD_8114 © Jad Shokor
    Tripoli 03
  • JAD_8720 © Jad Shokor
    Bekaa 01
  • JAD_8756 © Jad Shokor
    Bekaa 02
  • South © Jad Shokor
    South

Das Finale Turnier

Das Finale fand am 15. September 2019 in Beirut statt. Kinder aus allen Regionen versammelten sich auf dem offiziellen Fußballplatz der Gemeinde Chiyah, um einen Tag voller Gelächter und positiver Gefühle zu verbringen. Teams aus verschiedenen Regionen traten gegeneinander an und sammelten Punkte durch Fairplay, Teamwork und Sportlichkeit. Am Ende war Jeder ein Gewinner!
Der Finale Turniertag fand unter dem Motto „Respekt“ statt.

  • JAD_9577 © Jad Shokor
  • JAD_8981 © Jad Shokor
  • JAD_9109 © Jad Shokor
  • JAD_9275 © Jad Shokor
  • JAD_9294 © Jad Shokor
  • JAD_9428 © Jad Shokor
  • JAD_9478 © Jad Shokor


In Kooperation mit:


Rückblick: Soccer Camp

Die Eindrücke:
Soccer Camp 2016

Das erste Soccer Camp des Goethe-Instituts Libanon fand 2016 statt.

Der Film:
Beirut Parc

Ein Film von Matthias Frickel und Henning Hesse, der im Auftrag der Deutschen Welle über die Leidenschaft zum Fußball und das Soccer Camp 2016 entstand.

 

Top