Kontakt und Einschreibung

Kursteilnehmer Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Kontakt und Einschreibung

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.

Montag–Donnerstag: 09:00 Uhr–13:00 Uhr, 14:00 Uhr–19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr–13:00 Uhr
Die Einschreibung erfolgt für alle Kursteilnehmer eine Woche vor Beginn der Sprachkurse im Sprachkursbüro.


Einschreibetermine 2019:
02.01. – 04.01.2019
11.03. – 15.03.2019
20.05. – 24.05.2019
19.08. – 23.08.2019
21.10. – 25.10.2019

Einschreibezeiten:
Montag–Donnerstag: 09:00 Uhr–19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr–13:00 Uhr

Vormalige Kursteilnehmer werden nur unter der Voraussetzung in die nächsthöhere Kursstufe eingeschrieben, dass die Abschlussprüfung des abgelegten Kurses mit mindestens 60 % der Gesamtpunktzahl bestanden worden ist.

Externe Kursteilnehmer mit Vorkenntnissen werden nach Ablegen eines Einstufungstests in die entsprechende Kursstufe eingeschrieben.

Weitere Hinweise finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen.
Ein Einstufungstest findet immer am Freitag der Einschreibewoche um 9.00 Uhr statt.

Die Terminierung individueller Einstufungstermine ist im Ausnahmefall möglich. Hierzu ist eine telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer +961 1 57 01 25 dazu im Sprachkursbüro erforderlich.

Semestertermine 2019:
07.01 –  08.03.2019
18.03 –  17.05.2019
27.05 –  26.07.2019
Sommerschließung
26.08 –  18.10.2019
28.10 –  20.12.2019

Ferientermine (unterrichtsfreie Zeit):
Die unterrichtsfreie Zeit entspricht der offiziellen libanesischen Feiertagsregelung.

 
1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzung
Der Kursteilnehmer muss mindestens 16 Jahre alt sein.


2. Preise
3.1. Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise im jeweils aktuellen Kursprospekt des Goethe-Instituts sind Vertragsbestandteil.
3.2. Wird von dem Kursteilnehmer eine Umbuchung veranlasst (z. B. Änderung des Kurstermins oder Kurswechsel), so ist die erste Umbuchung kostenfrei. Für jede weitere Umbuchung wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 10 % der Kursgebühr fällig.
3.3. Ein Kurswechsel kann jedoch nur vorbehaltlich eines freien Platzes stattfinden.

3. Rücktritt
4.1 Kann der Kursteilnehmer nicht am Kurs teilnehmen, so gelten folgende Rücktrittsbedingungen: Bei Rücktritt vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr zurückgezahlt. Nach Kursbeginn ist weder eine Rückerstattung der Kursgebühr noch das Ausstellen eines Gutscheins möglich, unabhängig davon, ob Sie den Kurs bereits besucht haben.
4.2 Die Rücktrittserklärung muss schriftlich eingereicht werden. Maßgeblich für die Fristwahrung ist der Zugang beim GI.

4. Kurseinteilung/Klassengröße
5.1. Die Zuweisung zu einer Kursstufe erfolgt für externe Teilnehmer aufgrund eines Einstufungstests und für interne Teilnehmer auf der Basis der abgelegten Kursabschlussprüfung.
5.2. Unsere Kurse haben mindestens 12 und höchstens 18 Teilnehmer. Bei Nichterreichen der Minimalteilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurs abzusagen oder die Gesamtstundenanzahl anzupassen.

5. Pflichten des Kursteilnehmers/der Kursteilnehmerin
Der/die Kursteilnehmer/in ist verpflichtet, die am Institut geltende Kurs- und Hausordnung einzuhalten.

6. Haftung des Goethe-lnstituts/ Höhere Gewalt
Die Haftung des GI und seiner Mitarbeiter ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. GI haftet auch nicht für den Ausfall seiner Leistungen aufgrund höherer Gewalt (z. B. Naturkatastrophen, Feuer, Überschwemmungen, kriegerischer Auseinandersetzungen, behördliche Anordnungen und alle anderen Umstände, die außerhalb der Kontrolle der Vertragsparteien stehen).