Film & Diskussion Colombo Theater Forum

Film & Diskussion © M. Safeer

Dienstag, 25, Februar 2020 um 17:00 Uhr.

Goethe Halle

39, R.G. Senanayake MW
Colombo 7

Das Colombo Theater Forum ist ein Ort für diejenigen, die nach neuen Dimensionen im Bereich des Theaters suchen. Es richtet sich an Wissenschaftler, Regisseure, Drehbuchautoren, Kritiker, Lichtkünstler, Bühnenkünstler, Bühnenmanager, Studenten und Zuschauer, die zusammenarbeiten, um den Horizont des einheimischen und ausländischen Theaters zu erweitern.Das von Inter Act Art in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut seit 03 Jahren organisierte Colombo Theatre Forum hat sich erfolgreich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Theaters insgesamt befasst. 

Die letzten drei Jahrzehnte können als die Zeit bezeichnet werden, in der im srilankischen Theater enorme und besondere Veränderungen stattfanden. Insbesondere die frühe und die letzte Hälfte des 80. Jahrhunderts könnten aufgrund ethnischer Gewalt als Übergangszeit angesehen werden. Anfang der neunziger Jahre kamen viele junge Theaterleute auf. Inzwischen, nach drei Jahrzehnten, sind zwei weitere Generationen hinzugekommen. Alle diese Menschen sind in die Kunst des Theaters involviert, auch unter vielen Schwierigkeiten und Belastungen.
 

Zurück