Kultur erleben

Wir fördern den Kulturaustausch zwischen Deutschland und Marokko. Wir initiieren Filmreihen, Ausstellungen, Konzerte, Seminare und Festivals, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion, Rezeption und Reflexion geht. 

Laufende Projekte

Travelling Narratives © Travelling Narratives

Travelling Narratives

Regionales Programm zum Forschen und künstlerischen Schaffen auf der Basis Nordafrikanischer Erzählungen und Utopien.

Übersetzen als Kulturaustausch – Arabisch Goethe-Institut

Übersetzen als Kultur­austausch – Arabisch

Deutsche Bücher in arabischer Übersetzung. Informationen und Hintergründe zu Autoren, Verlagen, Übersetzern und zum Buchmarkt.

PERSPEKTIVEN © Goethe-Institut Kairo/Digi Sail/Zawaya

Perspektiven

„Perspektiven“ ist das multimediale Online-Magazin der Goethe-Institute in der Region Nordafrika und Naher Osten. Interkultureller Dialog und das Aufzeigen neuer Perspektiven hinsichtlich aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen und Fragestellungen stehen dabei an vorderster Stelle.

Dialog & Wandel © Goethe-Institut

Transformation & Partnerschaft

Durch Kultur- und Bildungsprojekte unterstützt das Goethe-Institut, gefördert durch das Auswärtige Amt, in Tunesien, Marokko, Libyen, Libanon, Jordanien, Irak und Ägypten Zukunftsperspektiven und gesellschaftliche Teilhabe.

Rachel Leah Jones Rachel Leah Jones | © Philippe Bellaiche

Cut it out – Filme gegen Zensur

Regisseure aus 20 Ländern setzen in 45 Sekunden ein Zeichen der Solidarität. Ein Projekt für die Meinungsfreiheit und gegen die Zensur.

« Kafala » (كفالة) © Goethe-Institut Rabat

Un/Controlled Gestures ?

Das Goethe-Institut initiiert ein Projekt zur Förderung der choreographischen Arbeit in Nordafrika und dem Nahen Osten.

Top