Wettbewerb für Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer Weltkulturerbe-Jugendsymposium

Weltkulturerbe-Jugendsymposium
© Weltkulturerbe-Jugendsymposium

Das Goethe-Institut vergibt zwei Stipendien zum 2nd Annual World Cultural Heritage Youth Symposium in Griechenland.

 

Bewerbungsvoraussetzungen:

Es können alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer des Goethe-Instituts Skopje an dem Wettbewerb teilnehmen, die

  • jetzt mindestens den zweiten Kurs am Goethe-Instituts besuchen (unabhängig von der Niveaustufe);
  • regemäßig und aktiv am Kurs teilnehmen;
  • von 12 bis 20 Jahre alt sind;
  • über Englischkenntnisse auf mindestens A2-Niveau verfügen;
  • bereit sind, in vollem Umfang am gesamten Symposium vom 10. – 14.04.2019 in Griechenland teilzunehmen;
  • bereit sind, nach der Rückkehr einen kurzen Bericht für die Webseite der Goethe-Instituts Skopje zu schreiben.
Was ist Ihre Aufgabe?

Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer sind aufgerufen, eine UNESCO-Welterbestätte näher zu untersuchen und eine Präsentation dazu in Englisch vorzubereiten. Die Präsentation sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

Jury

Die dreiköpfige Jury setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern des Goethe-Instituts Skopje zusammen und bewertet die Präsentationen nach folgenden Bewertungskriterien:
  • Aufbau
  • Qualität (Erfassung des Themas)
  • Präsentationskompetenz
Stipendium

Das Goethe-Institut Skopje übernimmt die Kosten für Reise, Verpflegung, Unterkunft, Krankenversicherung und das Rahmenprogramm.

Bewerbungsfrist:

Bitte senden Sie Ihr Bewerbungsformular spätestens bis zum 11.02.2019 an:
Gordana.Baboska@goethe.de
 
Die Präsentationen finden am 12.02.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr im Goethe-Institut Skopje statt.