Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

in Mexiko
Deutsche Filmwoche

18 Deutsche Filmwoche

Die Deutsche Filmwoche wird volljährig! Das Goethe-Institut Mexiko freut sich sehr, auch zur 18. Ausgabe der Filmwoche mit der Unterstützung der Kulturstiftung der deutschen Industrie wieder eine Auswahl aktueller deutscher Spiel-, Dokumentar- und Kinderfilme zeigen zu können.

Das Programm der 18. Deutsche Filmwoche wird vom 6.-18. August in Mexiko-Stadt in der Cineteca Nacional, Cinépolis Diana und Cinépolis Perisur, in der Casa del Cine und im Goethe-Institut gezeigt.
 
Die Eröffnung der Deutschen Filmwoche findet am 6. August im Teatro de la Ciudad “Esperanza Iris” statt. Gezeigt wird der Stummfilm “Algol, Eine Tragödie der Macht“ von Hans Werckmeister aus dem Jahr 1920. Der Film wird von Cinema Domingo Orchestra unter Leitung des bekannten Musikers Steven Brown live musikalisiert.

Eröffnung 18. deutsche Filmwoche
 
Der Film erzählt von dem einfachen Kohlengrubenarbeiter Robert Herne, der mithilfe eines unheimlichen Wesens vom Planeten Algol eine Energiemaschine baut, die ihm grenzenlose Macht und Reichtum einbringt. Glücklich wird er dabei nicht – ganz im Gegenteil: Seine Tochter brennt mit einem Landarbeiter durch, seine Frau wird durch die Algol-Strahlen getötet und sein Sohn trachtet ihm nach dem Leben, da er selbst die Weltherrschaft anstrebt.
 
**Der Eintritt ist frei. Die Tickets können am 6. August zwischen 16:00 und 19:30 im Teatro de la Ciudad Esperanza Iris abgeholt werden. Pro Person werde maximal 2 Tickets ausgegeben. Der Einlass ist begrenzt.

Das Programm der Deutschen Filmwoche wird im Anschluss an die Filmwoche in Mexiko-Stadt in Guadalajara, Monterrey, Oaxaca, Playa del Carmen, San Luis Potosí, Tijuana, Toluca und Guanajuato gezeigt.  

Das Programm der Deutschen Filmwoche und Informationen über die Gäste finden Sie ab dem 1. August hier.
 


Frühere Ausgaben

Banner 17 deutsche Filmwoche 2 200 px

17. Deutsche Filmwoche

Während der 17. Deutschen Filmwoche werden 18 aktuelle deutsche Filme an verschiedenen Spielorten in Mexiko-Stadt und der Republik gezeigt.

Semana de Cine Aleman 16 Banner

16. Deutsche Filmwoche

Die 16. Deutsche Filmwoche zeigt 17 aktuelle Filme im Programm. Spielorte sind die Cineteca Nacional, das Goethe-Institut Mexiko, Cinépolis Diana und Oasis sowie Faro Aragon.

15. Deutsche Filmwoche Mexiko | Goethe-Institut Mexiko Goethe-Institut Mexiko

15. Deutsche Filmwoche

Frisch von der Berlinale und anderen deutschen Festivals: Die 15. Deutsche Filmwoche zeigt etwa 20 aktuelle deutsche Spiel-, Dokumentar und Kinderfilme sowie ein Kurzfilmprogramm.

Top