Service für Bibliothekare

Jahrbuch Foto: Goethe-Institut/Bettina Siegwart

Die Organisation von Veranstaltungen, die dem Austausch und Transfer von Wissen zu informationswissenschaftlichen und insbesondere bibliothekarischen, Themen ermöglichen und Gelegenheit bieten, Experten aus Deutschland und anderen Ländern miteinander in Kontakt und ins Gespräch zu bringen, ist eine zentrale Aufgabe der Netzwerktätigkeiten der I&B-Bereiche der Goethe-Institute im Ausland.

Wir arbeiten partnerschaftlich mit anderen Bibliotheken, bibliothekarischen Verbänden, Ausbildungsstätten und Institutionen im In- und Ausland zusammen, um den fachlichen Dialog und Austausch zu fördern. Bereits seit mehreren Jahren bestehen in Mexiko sehr gute und auf gegenseitigem Vertrauen basierende Kontakte zwischen dem Goethe-Institut und dem mexikanischen Verband der Bibliothekare (AMBAC) sowie öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken.

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zu Veranstaltungen sowie Fachartikel zu bibliotheksrelevanten Themenfeldern.
Magazin

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns haben oder bereits ganz konkrete Ideen und Vorschläge, zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Zukünftig stärker als bisher möchten wir auch Fachaufenthalte und Studienreisen in Deutschland für engagierte Kolleginnen und Kollegen, insbesondere im Bereich der Leseförderung, aus Mexiko, Zentralamerika und der Karibik unterstützen.