Transcómic

LOGO PROJEKT TRANSCÓMIC © (c) Goethe-Institut Mexiko / Revista Marvin LOGO PROJEKT TRANSCÓMIC (c) Goethe-Institut Mexiko / Revista Marvin


Der deutsche Comic ist in Mexiko nahezu unbekannt, selbiges gilt auch für die mexikanische Szene in Deutschland. Das soll sich ändern.
 

Aus diesem Grund und im Rahmen des Deutschlandjahrs werden zwei deutsche Comickünstler nach Mexiko-Stadt kommen und zwei mexikanische Künstler einen Gegenbesuch in Berlin machen. Während ihres zwei- bis dreiwöchigen Aufenthalts gehen die Künstler allein oder mit lokalen Zeichnern auf Entdeckungstour und halten dabei ihre Eindrücke der jeweils anderen Stadt visuell fest. Darüber hinaus sorgen Ausstellungen, Gesprächsrunden, Workshops und informelle Treffen für eine Annäherung der Comicszenen beider Hauptstädte.

Am deutsch-mexikanischen Austausch nehmen jeweils zwei Künstlerinnen und zwei Künstler aus beiden Ländern teil. Den Auftakt machte der Berliner Comiczeichner Mawil, der vom 20. Februar bis 07. März in der mexikanischen Hauptstadt zu Gast war.

Neben der Präsentation seiner Arbeiten aus "Kinderland" und der "Singles Collection", einer Gesprächsrunde und einem Workshop wurde Mawil, zusammen mit anderen Zeichnern aus Mexiko mit der Herausforderung konfrontiert, innerhalb von einer Woche ein siebenseitiges Comic über ein Viertel in der eigenen Stadt anzufertigen.

Hier der Beitrag von Mawil.
 

  • Herman the German ; 1 (c) Mawil

  • Herman the German ; 2 (c) Mawil

  • Herman the German ; 3 (c) Mawil

  • Herman the German ; 4 (c) Mawil

  • Herman the German ; 5 (c) Mawil

  • Herman the German ; 6 (c) Mawil

  • Herman the German ; 7 (c) Mawil

  • Herman the German ; 8 (c) Mawil


 

Transcómic - Mawils Skizzen


Mawil hat uns von seiner Reise und seinem Aufenthalt in Mexiko einige Skizzen zur Verfügung gestellt. Neben seinen Eindrücken von der Lucha Libre, Mariachi und dem Essen findet man Impressionen von der pulsierenden Stadt.
 

Seine Skizzen beginnen beim langen Flug, reflektieren die Farben und Strukturen einer Großstadt wie Mexiko, die durch seinen persönlichen Stil immer wieder zum Schmunzeln führen.
 

  • Lucha Libre (c) Mawil

  • Comida mexicana (c) Mawil

  • Strassenszene (c) Mawil

  • Wasserkauf in Mexiko | Strassenmusik (c) Mawil

  • Sportgeräte im Park | Friedhofszene (c) Mawil

  • Friedhofszene (c) Mawil

  • Strassenszene (c) Mawil

  • Sonstiges (c) Mawil



 

Transcómic - Aisha Franz Skizzen


Auch Aisha Franz hielt ihre Eindrücke von Mexiko-Stadt in zahlreichen Skizzen fest. Eine Auswahl davon präsentieren wir hier.
 

  • The Taco Situation (c) Aisha Franz

  • Auf dem Balkon (c) Aisha Franz

  • Strassenszene (c) Aisha Franz

  • Ein rosafarbenes Haus (c) Aisha Franz

  • In der Cocktailbar (c) Aisha Franz

  • Hundeschule im Park (c) Aisha Franz

  • Der Pflanzenverkäufer (c) Aisha Franz





 

Wettbewerb "Ansichten meines Viertels"

Im Rahmen des Aufenthalts von Mawil haben das Goethe-Institut und die Zeitschrift Marvin zu einem Wettbewerb aufgerufen.Die Herausforderung: Innerhalb von sieben Tagen ein siebenseitiges Comic plus Covermotiv über das eigene Stadtviertel erstellen.

Von insgesamt 100 Anmeldungen wurden 32 Arbeiten rechtzeitig vor dem gesetzten Zeitlimit eingereicht, aus denen die vier besten ausgewählt wurden. Diese sind nicht nur hier bereits online, sondern auch nach Abschluss des Projektes im Laufe des Jahres in der Biblioteca Vasconcelos zu sehen und werden darüber hinaus ins Deutsche übersetzt und im Rahmen einer Ausstellung zu mexikanischer Comickunst in Berlin präsentiert.

Die Gewinner sind: "El Señor de las Bestias" (Der Herr der Bestien) von Agvstvs, auch bekannt als Glenda Mariana Guerrero (Toluca, Estado de México), "Fe, Causa y Bandera" (Glauben, Ursache und Flagge) von Eme de Armario, auch bekannt als Mario Alberto Hernández (Xalapa, Veracruz), "Azotea" (Dachterasse) von Lizeis, auch bekannt als Lizeth Arámbula (Guadalajara, Jalisco) und Paulina Suárez, bekannt unter dem Namen Chibipau mit ihrem Comic "Un año en la Cuauhtémoc" (Ein Jahr in Cuauhtémoc).
 

© Agvstvs

“El Señor de las bestias”

(Der Herr der Bestien | © Agvstvs)

Azotea © Lizeis

“Azotea”

(Azotea | © Lizeis)

© Paulina Suárez

“Un año en la Cuauhtémoc”

(Ein Jahr in Cuauhtémoc | © Paulina Suárez)

© Mario Alberto Hernández

“Fe, Causa y Bandera”

(Glauben, Ursache und Flagge | © Mario Alberto Hernández)

Top