Ausstellung
bauhaus imaginista

bauhaus imaginista

bauhaus imaginista ist eine Ausstellung, die die Geschichte der bedeutendsten Designschule der Moderne neu interpretiert. Das Goethe-Institut und CENTRO präsentieren die Ausstellung bauhaus imaginista zum Gedenken an das hundertjährige Bestehen des Bauhauses.

CENTRO – Diseño, Cine, Televisión

Diese Ausstellung lädt dazu ein, die Geschichte dieser Schule aus einer historischen und transnationalen Perspektive zu überdenken.
 
Mit einem Fokus auf Heterogenität, lokale Anpassungen oder Kritiken sowie auf die verschiedenen Strömungen, die diese Bewegung beeinflusst haben, präsentiert die Ausstellung vier Schlüsselkapitel, die die reformistische Pädagogik, die kulturelle Aneignung, das Verhältnis von Design und Ideologie sowie die am Bauhaus vorhandenen Licht- und Klangexperimente hinterfragen.
 
Durch eine von Luca Frei entwickelte Ausstellungsskulptur und mehrere zeitgenössische Filme können die Besucher*innen mit den Elementen der Ausstellung interagieren und ihre Reflexion über eine der einflussreichsten Strömungen in der Geschichte des modernen Designs personalisieren.

Details

CENTRO – Diseño, Cine, Televisión

Avenida Constituyentes 455
Mexiko-Stadt
11820

Sprache: Spanisch, Deutsch
Preis: Eintritt frei
+52 55 5207 0487
Sybille.Ellermann@goethe.de

Montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr
Samstags von 10 bis 14 Uhr