Masterclass
Thomas Ostermeier: Masterclass

Einführung in die Analyse dramatischer Situationen für mexikanische Regisseur*Innen und Schauspieler*Innen mit einem der einflussreichsten Regisseure der deutschen Theaterszene.

Goethe-Institut Mexiko


Thomas Ostermeier

"In der Szene, in der Hamlet mit Ophelia spricht, verstecken sich Polonius und Claudius zum Lauschen hinter dem Vorhang. Weiß Hamlet, dass sie da sind? Weiß Hamlet, dass Ophelia weiß, dass ihnen zuhört wird? Die Antworten auf jede dieser Fragen können meine Inszenierung beeinflussen; mein Hamlet kann unterschiedlich sein, je nach den Antworten auf diese Fragen.“
 
Für Thomas Ostermeier schreibt jede Generation ihren eigenen Shakespeare. Basierend auf diesem Postulat gibt der deutsche Erfolgsregisseur eine Einführung in die Methodik, mit der er selbst dramatische Situationen analysiert. Im Rahmen einer Fallstudie widmet sich die Masterclass der Untersuchung des Zusammentreffens von Hamlet und Ophelia, einer der wohlmöglich bekanntesten Szenen des europäischen Theaters. Gemeinsam mit den Teilnehmenden der Masterclass erarbeitet Thomas Ostermeier die Annäherung an dieses berühmte Zusammentreffen.
 
Im Rahmen des Vértice Festivals und dank der großzügigen Unterstützung des Patronato de la Industria Alemana para la Cultura en México begrüßen die Cátedra Bergman und das Goethe-Institut Mexiko einen der bedeutendsten deutschen Regisseure der heutigen Zeit. In seiner Masterclass gibt Thomas Ostermeier einer Gruppe mexikanischer Regisseur*Innen und Schauspieler*Innen Einblicke in seine eigene Analysemethodik und Arbeitsweise. Teilnehmen können Studierende und Fachleute aus den Bereichen Theater und Darstellende Künste sowie aus verwandten Disziplinen.
 
Die Anmeldung für die Masterclass kann bis zum 20.09.2019 auf der Website der Cátedra Bergman vorgenommen werden, wo auch weitere Informationen zu der Veranstaltung und den Teilnahmevoraussetzungen zu finden sind:
 
Cátedra Bergman
 

Details

Goethe-Institut Mexiko

Tonalá 43, Colonia Roma
(Zwischen Durango und Colima)
06700 México, D.F.

Sprache: Deutsch mit konsekutiver Übersetzung ins Spanische
Preis: Eintritt frei