Kontakt und Einschreibung

Kursteilnehmer Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Kontakt und Einschreibung

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.

Montag bis Donnerstag:
09:00–12:00 Uhr und 16:30–19:30 Uhr

Freitag:
09:00–12:00 Uhr und 16:30–19:00 Uhr

Samstag:
10:30–13:30 Uhr

Sonntag:
10:00–13:00 Uhr
Kurstermine 2018:
  • 13.11.2017–04.02.2018
  • 12.02.2018–30.04.2018
  • 07.05.2018–15.07.2018
  • 20.08.2018–04.11.2018
  • 12.11.2018–03.02.2019
Sommerkurse 2018:
  • 16.07.2018–12.08.2018
Prüfungen 2018:
  • 06.–09.02.2018
  • 02.–04.05.2018
  • 13.–15.08.2018
  • 05.–07.11.2018
Unterrichtsfreie Zeit 2017/2018/2019:
  • 18.12.2017–01.01.2018 (Weihnachten/Neujahr))
  • 05.02.2018 (Tag der Verfassung)
  • 19.03.2018 (Institut geschlossen)
  • 26.03.2018 –01.04.2018 (Osterwoche)
  • 01.05.2018 (Tag der Arbeit)
  • 10.05.2018 (Muttertag)
  • 15.05.2018 (Institut geschlossen)
  • 15.–16.09.2018 (Unabhängigkeitsfeiern)
  • 03.10.2018 (Nationalfeiertag Deutschlands)
  • 29.–30.10.218 (Institut geschlossen)
  • 01.–02.11.2018 (Allerheiligen)
  • 19.11.2018 (Revolutionstag)
  • 01.12.18 (Institut geschlossen)
  • 18.12.2018–02.01.2019 (Weihnachten/Neujahr)
  • 04.02.2019 (Tag der Verfassung)
Einschreibungstermine:
  • 10. bis 13. Juli 2018 (Sommerkurse)
  • 16. bis 18. August 2018
  • 08. bis 10. November 2018
beschränkte Teilnehmerzahl

Zahlungsmodalitäten:
Kreditkarte (Visa oder Mastercard)

Rücktrittsbedingungen:
Rückerstattungen sind ausschließlich als Überweisung und nur innerhalb der ersten beiden Wochen der jeweiligen Kursperiode möglich. Hierbei wird eine Verwaltungsgebühr von 25% einbehalten.
Nach Verstreichen der ersten beiden Wochen der jeweiligen Kursperiode sind KEINE Rückerstattungen mehr möglich.
Damit wir den richtigen Kurs für Sie finden und Sie optimal lernen können, brauchen wir möglichst genaue Informationen über Ihre Sprachkenntnisse.

Einstufungstests werden ganzjährig durchgeführt und sind kostenlos.

Einstufungstests werden online durchgeführt.

Bitte fordern Sie den Link zum Einstufungstest sowie Ihr persönliches Passwort hier an:
cursos.MEX@goethe.de
 
Wir bitten Sie, mit Ihrem persönlichen Passwort den online-Einstufungstest des Goethe-Instituts zu öffnen. Nehmen Sie sich für den Test ca. 1 Stunde Zeit. Benutzen Sie dabei bitte keine Wörterbücher oder Grammatiken und lassen Sie sich nicht von Freunden oder Verwandten helfen, denn sonst zeigt das Ergebnis nicht Ihr tatsächliches Wissen.

Bringen Sie Ihr Testergebnis bitte zur Einschreibung mit.
1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen
1.1 Der Kursteilnehmer muss mindestens 16 Jahre alt sein.

2. Zahlungsbedingungen
2.1 Die Zahlung der Kurse erfolgt direkt bei der Einschreibung mit Bankkarte (nicht American Express) oder in bar.

3. Preise
3.1 Die zum Zeitpunkt der Anmeldung als geltend angekündigten Preise des Goethe-Instituts sind Vertragsbestandteil.
3.2 Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühr sind nicht im Kurspreis enthalten.

4 Stornierung / Kurswechsel
4.1 Falls ein Schüler verhindert sein sollte an einem bereits bezahlten Kurs teilzunehmen, ist eine Rückerstattung der Kursgebühr unter Einbehalt einer Verwaltungsgebühr in Höhe von 25% des Betrages nur innerhalb der ersten zwei Wochen der entsprechenden Kursperiode möglich. Nach Ablauf der ersten beiden Kurswochen ist eine Rückzahlung nicht mehr möglich. Die bezahlte Summe kann auch nicht auf einen Dritten bzw. die nächste Kursperiode übertragen werden.
4.2 Der Wechsel von einem sechsstündigen zu einem dreistündigen Wochenkurs ist nur innerhalb der ersten beiden Kurswochen der jeweiligen Kursperiode möglich. Ebenso wie eine Rückerstattung der Differenz ohne Verwaltungsgebühr. Falls der Wechsel nach Ablauf der ersten beiden Kurswochen beantragt wird, sind Rückerstattungen nicht mehr möglich. Kurswechsel sind nur möglich soweit Plätze vorhanden sind.
4.3 Sollte ein Kurs aufgrund mangelnder Teilnahme gestrichen werden (siehe 5.2), können die betroffenen Schüler den Kurswechsel unter gleichen Bedingungen oder eine 100% Rückerstattung der bezahlten Summe beantragen.
4.4 Rückerstattungen erfolgen während 15 darauf folgender Wochentage nach Angabe der Überweisungsnummer und der Kontonummer der Interessierten.


5. Kurse und Uhrzeiten
5.1 Die Kurse sind nicht übertragbar.
5.2 Das Institut hat das Recht Kurse einzustellen, zu modifizieren und zu streichen sowie Uhrzeiten zu verändern und Lehrer auszuwechseln.
5.3 In den Kursen gibt es nur begrenzte Plätze. Aus Sicherheitsgründen kann die vorgegebene Anzahl von Plätzen in den Klassenräumen nicht überschritten werden. Reservierungen für Spezialkurse sind erst nach Zahlung derselben in der entsprechenden Einschreibewoche möglich.
5.4 Die Schüler können am Institut eine Bestätigung ihres aktuellen Kurses beantragen. Für Bestätigungen vorausgehender Kurse ist eine zusätzliche Gebühr zu zahlen. Die entsprechende Bestätigung wird im Zeitraum von 4 auf die Zahlung folgenden Wochentage ausgehändigt.
5.5 Nach Kursende kann sich die Uhrzeit für den nächsten Kurs ändern.

6. Einstufungstests
6.1 Einstufungstests während der Einschreibungen sind kostenlos.
6.2 Außerhalb dieses Zeitraums ist ein zusätzlicher Beitrag für den Einstufungstest zu zahlen.
6.3 Während der Wiedereinschreibung finden keine Einstufungstests statt.

7. Verpflichtungen der Sprachschüler
7.1 Während der Kurse finden regelmäßig kleine Pflichtprüfungen statt, die zusammen mit den Bewertungen der mündlichen und schriftlichen Leistungen sowie den Hausaufgaben und der Unterrichtsteilnahme den Gesamtdurchschnitt ergeben. Sollte der Schüler verhindert sein, an einer Prüfung teilzunehmen, kann er diese zu einem anderen Zeitpunkt nachholen und muss entsprechend den für diese Fälle vom Institut vorgesehenen Beitrag zahlen. Die niedrigste Qualifikation, um einen Kurs bestehen zu können sind 70 Punkte. Um für die nächste Stufe zugelassen zu werden, benötigt der Schüler minimal 80 Anwesenheitspunkte.
7.2 Der Schüler ist verpflichtet, die am Goethe Institut gültigen internen Regeln einzuhalten.

8. Verantwortung des Instituts
8.1 Weder das Institut noch deren Angestellte sind für die Unterbrechung der Serviceleistungen aufgrund unvorhergesehener Umstände, die sich der Kontrolle des Instituts und /oder dessen Personals entziehen, verantwortlich.

9. Verwendung persönlicher Daten
9.1 Mit der Unterschrift des Einschreibungsformulars erklären die Schüler sich mit der Registrierung ihrer persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zum Zweck des Versands allgemeiner Information über das Institut und dessen Dienstleistungen einverstanden.