Sachbearbeitung Programm für die Bereiche Theater und Tanz und Bildung und Diskurse

Das Goethe-Institut Mexiko A.C. sucht zur Einstellung ab sofort eine Sachbearbeitung Programm für die Bereiche Theater und Tanz und Bildung und Diskurse. Beschäftigungsumfang: 100%.
 

Das Goethe-Institut Mexiko pflegt die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Mexiko und Deutschland und organisiert  Veranstaltungen vor allem in den Bereichen Film, Medienkunst, Musik, Theater und Bildende Kunst. Über die Projekte unserer Abteilung können Sie sich auf folgenden Seiten informieren:  www.goethe.de/mx

Aufgaben

  • Änderungsvorschlag/Update: selbständige Betreuung aller logistischen Aspekte bei der Planung und Durchführung von Projekten, Tourneen sowie Einzelveranstaltungen und Veranstaltungsreihen (sowohl als Präsenz- als auch Online-Formate) in den Bereichen Theater und Tanz und Bildung und Diskurse, einschließlich Terminkoordination, Reisebuchung, Veranstaltungstechnik, Kommunikation und Abstimmung mit lokalen Partner*innen
  • Zusammenstellung von Informationen für die Öffentlichkeitsarbeit
  • selbständige Korrespondenz in deutscher und spanischer Sprache
  • Betreuung von Gästen (Künstler, Referenten)
  • Vertretung des Goethe-Instituts bei Verhandlungen und Veranstaltungen
  • Inhaltliche Planung und Abwicklung der Finanzen von Projekten
  • Korrespondenz und Betreuung von Anfragen zu den Bereichen Theater und Tanz und Bildung und Diskurse. 

Wir suchen:

  • Ein Teammitglied, das selbständiges Organisieren komplexer Veranstaltungen, genaues und verantwortungsvolles Arbeiten, Kontaktstärke im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen miteinander verbinden kann und folgende Voraussetzungen mitbringt
  • Einschlägige Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Deutsch und Spanischkenntnisse idealerweise auf muttersprachlichem! Niveau (mind. B2) , gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität und die Fähigkeit, mit mehreren Aufgaben gleichzeitig souverän umgehen zu können
  • Bereitschaft auch in anderen Programmbereichen mitzuwirken
  • Serviceorientiertes und freundliches, selbstsicheres und verantwortungsvolles Auftreten für das Goethe-Institut als Deutschlands größter Mittlerorganisation
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Fähigkeit, Aufgaben selbstständig und pünktlich zu erledigen, Zusammenhänge mitzudenken und eigene Ideen zu entwickeln
  • sehr gute Computerkenntnisse in gängigen Office Anwendungen und Bildverarbeitungsprogrammen (Photoshop o. Ä.) 

Wir bieten:

  • eine interessante berufliche Tätigkeit im Team der Programmabteilung
  • Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen aus Kunst und Kultur
  • einen unbefristeten Vollzeit-Vertrag mit gutem Gehalt (13 Gehälter p.a.) nach mexikanischem Recht  mit entsprechenden Sozialleistungen
  • zusätzliche Vergünstigungen (z.B. private Krankenversicherung) 
 
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.1.2021 ausschließlich in elektronischer Form an folgende Adresse: Bewerbung-Mexiko@goethe.de
Die Betreffzeile sollte folgende Angabe enthalten: Bewerbung Sachbearbeitung Programm.
 
Wir erbitten Ihr Bewerbungsschreiben sowie Ihren Lebenslauf  parallel in deutscher und spanischer Sprache.