Projektmitarbeiter/in für die Bildungskooperation Deutsch

Das Goethe-Institut Mexiko sucht für die Zeit vom 01.03.2021 oder später bis zum 31.12.2021 eine/n Projektmitarbeiter/in für die Bildungskooperation Deutsch.

Beschäftigungsumfang: 100 % / 40 Std./Woche

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Projektbezogene Planung, Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Projekten der Initiative Bildungsoffensive Deutsch (BOD) und der Bildungs-kooperation Deutsch wie Tourneen, Fortbildungen, Kongresse und andere Veranstaltungen
  • Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit zu den oben genannten Projekten
  • Projektbezogene Haushaltsüberwachung und Abrechnung
  • Projektbezogene Berichterstattung und Evaluation
  • Projektbezogene Vertragsvereinbarungen in spanischer und deutscher Sprache
  • Betreuung der Anfragen von Kulturgesellschaften mit Sprachkurskooperation, weiteren Sprachkurskooperationspartnern und Bildungsinstitutionen, Künstlern und Experten
  • Herstellung und Pflege von Kontakten zu Personen und Institutionen im Bereich Deutsch als Fremdsprache
  • Recherchen und Texterstellung zu Länderprofilen/Standortanalysen Bildungspolitik und –institutionen
  • Bearbeitung von allgemeinen Anfragen zur Bildungskooperation

Anforderungen:

  • Erfahrung in der Projektorganisation
  • gute Kenntnisse der Region Mexiko-Zentralamerika-Karibik (wünschenswert)
  • gute Kenntnisse im DaF-Bereich (wünschenswert)
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in mindestens einer der beiden Sprachen Deutsch und Spanisch
  • hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
Die Arbeitsbedingungen einschließlich der Bezahlung orientieren sich an der Ortsüblichkeit und unterstehen lokalem Recht. Die Vergütung richtet sich nach dem aktuellen Vergütungsschema des Goethe-Instituts Mexiko.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: Bewerbung-Mexiko@goethe.de
Die Bewerbungsfrist endet mit 01.03.2021.