Filmfestival Mini Film Festival

Mini Film Fest 2021 Banner © Mini Film Fest 2021

Sa, 17.07.2021 -
So, 25.07.2021

Online

Das Mini Film Festival ist das am längsten laufende Kurzfilmfestival in Malaysia, welches jährlich vom Cinematography Programme, Faculty of Applied and Creative Arts der University Malaysia Sarawak veranstaltet wird.

Das Festival findet bereits zum 17. Mal statt und das diesjährige Thema lautet IN TIME OF CRISIS
 

Auszüge aus der Festivalankündigung

"Als kreatives Ausdrucksmittel, das sich stark an der Realität orientiert und Szenarien darstellt, die die alltäglichen Kämpfe und Hoffnungen im Leben der Zuschauer*innen widerspiegeln, spielt der Film eine wichtige Rolle als Unterhaltungs-, Informations- und Bildungsmedium sowie als Katalysator für sozialen Wandel. Dies gilt umso mehr angesichts der Auswirkungen der anhaltenden Pandemie, welche die politisch-soziale und wirtschaftliche Dynamik weltweit verändert hat. Die Rolle von Filmemacher*innen bei der Interpretation, Dokumentation und Wahrnehmung der Dynamiken und Veränderungen, die in Krisenzeiten passieren, ist zweifelsohne notwendig. Mit dem Thema des diesjährigen 17. Minifilmfestivals IN TIME OF CRISIS wollen wir die unendlichen Möglichkeiten der Inspiration erkunden, die uns Filme bringen können.

Aus Deutschland begrüßen wir Maike Mia Höhne als Jurymitglied auf dem Mini Film Fest 2021.
 

Mini Film Fest jury

Maike Mia Höhne ist eine deutsche Filmregisseurin, Filmkuratorin und Professorin für Film an der UE Europe. Sie ist Mutter von zwei Kindern und lebt und arbeitet in Hamburg.


Maike Mia Höhne

Von 1994 bis 1999 Studium Visuelle Kommunikation, mit dem Schwerpunkt Film an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg und in Havana, Cuba.

Seit 2001 arbeitet sie als freie Autorin, Dozentin, Kuratorin, Produzentin, Fotografin und Regisseurin. Für ARTE produziert sie mit Lilli Thalgott das Magazin KURZSCHLUSS. Ihre Filme werden vom Arsenal -Institut für Film und Videokunst und der Kurzfilmagentur Hamburg vertrieben. Von 2007 bis 2019 war sie Kuratorin und Leiterin der Kurzfilmsektion Berlinale Shorts der Berlinale. Sie ist seit mehr als 20 Jahren als Programmerin, Moderatorin und Jurorin für Internationale Festivals, Filmförderungen und Institute tätig. 2019 übernahm sie die künstlerische Leitung beim Kurzfilm Festival Hamburg. Sie ist Mitglied der Freien Akademie der Künste in Hamburg.
Neben vielen Highlights freuen wir uns eine Auswahl des Kuzfilmprogrammes der AG Kurzfilm KURZ.FILM.TOUR auf dem Mini Film Fest 2021 zeigen zu können.
 
Vorschaubild KURZ.FILM.TOUR 2021
AG Kurzfilm
Kurzfilme sind aufregend, innovativ, unterhaltsam und immer wieder für eine Überraschung gut. Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland. Er wird seit 1956 an herausragende Kurzfilmproduktionen vergeben. Seit 1998 gehen die Nominierten und Preisträgerfilme jedes Jahr auf Tournee durch die deutschen Kinos.  
 

KURZ.FILM.TOUR Auswahl
Am 22. Juli von 18 bis 24 Uhr in Malaysia verfügbar

Meeting von Jannis Alexander Kiefer 
Deutschland 2020 • Spielfilm • deutsch • 9 Min.
Deutscher Kurzfilmpreis in Gold in der Kategorie Spielfilm bis 10 Minuten

Meeting Film Still
3 Minuten vor dem Onlinemeeting: Der Einstiegs-Gag ist wohl überlegt, die Flasche in der Unterhose sitzt fest und die Internetverbindung ist Premium - was kann da schon schiefgehen?

Pannónia Dicsérete/ Land of Glory von Borbála Nagy 
Deutschland 2020 • Spielfilm • ungarisch m. dt. UT • 27 Min.
Deutscher Kurzfilmpreis in Gold in der Kategorie Spielfilm von mehr als 10 bis 30 Minuten

Land of Glory Film Still
​Inmitten des Durcheinanders, ausgelöst vom Besuch des Premierministers an einer durchschnittlichen Schule in Ungarn, sieht sich die Schülerin Márti mit einem moralischen Dilemma konfrontiert.

In den Binsen von Clara Zoë My-Linh von Arnim 
Deutschland 2020 • Spielfilm • deutsch • 6 Min.
Nominierung in der Kategorie Spielfilm bis 10 Minuten

In den Binsen Film Still
​Früher Morgen im bayrischen Wald. Der jugendliche Christoph versucht sich verkatert bei seiner Mutter zu outen, als die ganze Situation „in die Binsen“ geht.

Favoriten von Martin Monk 
Österreich, Deutschland 2019 • Spielfilm • deutsch • 18 Min.
Nominierung in der Kategorie Spielfilm von mehr als 10 bis 30 Minuten

Favoriten Film Still ​Nach einem Streit mit ihrer Mutter will Sofia nach Italien autostoppen, um dort ihren leiblichen Vater zu finden.

Just a Guy von Shoko Hara 
Deutschland 2020 • anim. Dokumentarfilm • englisch m. dt. UT • 15 Min.
Nominierung in der Kategorie Dokumentarfilm bis 30 Minuten

Just a guy Film Still
Drei Frauen erinnern sich an ihre Beziehung zu dem verurteilten Serienkiller Richard Ramirez.

Die KURZ.FILM.TOUR Auswahl wird am 22. Juli von 18 bis 24 Uhr in Malaysia auf   VIMEO zur Verfügung stehen. Das Passwort lautet: KurzFilmTour*KL22072021#
 

Zurück