Artist-in-Residence-Programm in Dresden und Rotterdam
Ausschreibung

Auch 2021 führt das Goethe-Institut Niederlande gemeinsam mit den Partnerinstitutionen in Dresden und Rotterdam ein Austauschprogramm für Bildende Künstler*innen durch.
Die Ausschreibungen finden Sie auf der Website des Kulturamtes der Stadt Dresden sowie auf der Website des CBK R'dam.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich bildende Künstlerinnen und Künstler mit abgeschlossenem Studium oder einer vergleichbaren Ausbildung, deren Wohnsitz in Dresden bzw. Rotterdam liegt. Bewerbungsschluss ist jährlich im Januar des Jahres. Die Ausschreibung wird im November des Vorjahres auf der Website des Goethe-Instituts Niederlande, über das Centrum Beeldende Kunst Rotterdam sowie über das Amt für Kultur und Denkmalschutz Dresden veröffentlicht.