Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
 © Colourbox

Rotterdam
Librarian-in-Residence

Librarian-in-residence ist ein Stipendium für ein Residenzprogramm und wurde in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut entwickelt. Es gilt für einen Fachaufenthalt für Spezialist*innen aus deutschen Bibliotheken im Ausland. Es gewährt Fachleuten aus deutschen Bibliotheken einen intensiven Einblick, wie im Ausland mit einem bestimmten Themenkomplex konzeptionell und praktisch umgegangen wird. Während des Studienaufenthalts können Bibliotheken besichtigt, Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden.


Ausschreibung

Die Residenzen von 2020 mussten aus Gründen der Pandemie nach 2021 verschoben werden. Falls für 2021 noch eine weitere Ausschreibung erfolgt, werden Sie hier darüber informiert.
 

Im Rahmen der Partnerlandinitiative. In Zusammenarbeit mit Bibliothek & Information Deutschland

Logo Partnerland © Bibliothek & Information Deutschland

Personalmanagement in Bibliotheken

Interview mit Christina Kläre und Cordula Gladrow ( Residentinnen 2019)

Bibliotheken befinden sich im Umbruch. Auf der Suche nach neuen Ideen hilft oft der Blick über den Tellerrand - oder ins Nachbarland: Christina Kläre von der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen war drei Wochen lang als Librarian in Residence in den Niederlanden, um sich die dortigen Bibliotheken anzuschauen. Ihr Thema: Human Resources. Warum sind Human Resources so ein wichtiges Thema für Bibliotheken? Was können die Deutschen von den Niederländer*innen lernen – und umgekehrt? Im Interview berichtet sie von ihren Erfahrungen.

Beide Stipendiatinnen berichteten auf der Onlinekonferenz #vBIB20 über ihren Aufenthalt in den Niederlanden, ihre Studien, Untersuchungen und Erfahrungen mit dem Thema Personalmanagement und erzählen, welche Impulse ihnen der Aufenthalt und das Stipendium vermittelt haben.

Musik: „Chilla Cool Bass Loop 1“ und „Chilla Cool Bass Loop 2“ von SerialChiller. Looperman.com.

Residenten

Top