Ausstellung
Appendix & diverse

Übergangsweise
© Inez Odijk

Übergangsweise

Goethe-Institut Rotterdam

Öffnungszeiten Goethe-Institut Rotterdam:
Di.-Do. (13:00-19:00 Uhr) und nach Vereinbarung über Claudia Curio

Das Goethe-Institut organisiert in Zusammenarbeit mit der Rotterdamer Stichting AppendiX Grafiek eine Reihe kleiner Ausstellungen im Gang des Institutsgebäudes. Der charakteristische lange Gang verbindet den Eingangsbereich mit dem Veranstaltungssaal. An seinen Wänden werden in den kommenden Monaten in loser Folge im Rahmen von Übergangsweise Werke von niederländischen und deutschen Künstlern zu sehen sein, die an den Schnittstellen zwischen Grafik und anderen künstlerischen Disziplinen arbeiten.  

Im September 2017 hat Stichting AppendiX Grafiek eine Arbeitswoche in den Grafischen Werkstätten Kloster Bentlage in Rheine (D), durchgeführt, an der sowohl deutsche als auch niederländische Künstler teilnahmen. Eine Auswahl der entstandenen Arbeiten ist nun im Goethe-Institut zu sehen.

Die Stichting AppendiX Grafiek ist eine Plattform für zeitgenössische Grafik. Sie arbeitet schwerpunktmäßig mit Künstlern zusammen, die auf sehr eigenwillige Weise Grafik als Bildsprache gebrauchen.

Details

Goethe-Institut Rotterdam

Westersingel 9
Rotterdam

Preis: Eintritt frei

+31 10 2092090
info-rotterdam@goethe.de

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Übergangsweise.