Deutsch-niederländischer Dialog über die Zukunft der Bibliotheken

Partnerland © BID

Das Partnerland geht online

Mit einer Online-Seminarreihe startet die 3-jährige Partnerland-Initiative mit den Niederlanden 2019-2022 der Verbände BID und FOBID nun in den virtuellen Fachaustausch.

Ab dem 16. November 2020 werden im monatlichen Turnus aktuelle Themen, die beide Bibliotheksländer beschäftigen, in einer einstündigen Diskussion vorgestellt. Zwei Spezialist*innen aus beiden Ländern diskutieren in englischer Sprache Themen aus allen Bereichen der Bibliothekslandschaft wie u.a. Künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit in Bibliotheken, internationale Fachkonferenzen in Krisenzeiten, User Experienced Design, Bibliothekspersonal.

Die Serie wird fortgesetzt – haben Sie Vorschläge zu Themen, zu denen Sie einen deutsch-niederländischen Fachaustausch wünschen? Schreiben Sie uns.

Reservieren Sie die Termine in Ihren Kalendern - ab November 2020 monatlich - immer montags, immer um 11 Uhr (MEZ), immer mit einem aktuellen Thema und zwei Expert*innen aus beiden Ländern!