Webinar Library Staff: Identifying, qualifying, employing and training

Human Resources Foto (Ausschnitt): © Colourbox

Mo, 15.03.2021

11:00 – 12:00

Online

Deutsch-niederländischer Dialog

Die Reihe wird fortgesetzt mit dem Thema

Library Staff: Identifying, qualifying, employing and training


15. März 2021, 11-12 Uhr (MEZ)

Die Rolle der Bibliotheken verändert sich rasant. Das wirft die Frage auf, welche Art von Personal Bibliotheken benötigen, um diese Veränderungen erfolgreich zu gestalten.  Kompetentes Personal ist entscheidend für positive Nutzererfahrungen, aber welche Kompetenzen brauchen wir? Wir sehen eine Tendenz weg von "klassischen" bibliothekarischen Fähigkeiten hin zu allgemeineren Fähigkeiten wie technikaffin und unternehmerisch denkend. Wie rekrutieren wir unsere zukünftigen Kollegen? Es kann eine Herausforderung sein, die Leute zu gewinnen, die wir brauchen, wenn die erste Assoziation mit Bibliotheken auf der ganzen Welt "Bücher" und nicht "Datenbanken" ist. Was können Bibliotheksfachschulen in Deutschland zur Ausbildung unserer zukünftigen Mitarbeiter beitragen? Oder sollten wir uns mehr auf Training on the Job wie in den Niederlanden konzentrieren?


Die Teilnehmer:
  • Matthijs van Otegem, Erasmus Universiteit Rotterdam, FOBID
  • Ton van Vlimmeren, Openbare bibliotheek Utrecht, EBLIDA
  • Ute Engelkenmeier, Berufsverband Information Bibliothek BIB
Libcal Anmeldung Webinar 15.03.2021
Moderatorin: Harm Derks, Universität Amsterdam

Zurück