2020 gegründet: das „Center for Narrative Art“ in Dale

  • Jakob Sande-Center Foto: ©David Zadig/Jakob Sande-Senter
    Jakob Sande-Center
  • Jakob Sande-Center Foto: ©David Zadig/Jakob Sande-Senter
    Jakob Sande-Center
  • Jakob Sande-Center Foto: ©David Zadig/Jakob Sande-Senter
    Jakob Sande-Center
  • Jakob Sande-Center Foto: ©David Zadig/Jakob Sande-Senter
    Jakob Sande-Center
  • Jakob Sande-Center Foto: ©David Zadig/Jakob Sande-Senter
    Jakob Sande-Center

Liberales und weltoffenes Netzwerk

Im idyllischen Dale am Sunnfjord im Jakob Sande-Senter wird die Kunst des Erzählens traditionell groß geschrieben. Im Sommer hat dort in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut das „Center for Narrative Art“ eröffnet, das erste seiner Art in Norwegen. Bereits im Vorjahr hatten wir dort einen internationalen Workshop mit Teilnehmer*innen aus u.a. Serbien und dem Senegal veranstaltet. Verschiedenen Stimmen eine Bühne zu geben, Künstlern aus aller Welt Residenzen zu ermöglichen, neue Stimmen zu entdecken sowie ein Fachmilieu für Erzählkunst zu entwickeln, steht dort ebenso auf der Agenda wie das künstlerische Erbe von Jakob Sande zu bewahren und weiter zu entwickeln.

Logo Jakob Sande Centre for Narrative Arts
© Jakob Sande Centre for Narrative Arts