Deutsches Filmfestival 2021

Das Mädchen und die Spinne, eine Frau schaut aus einem Bullauge © Beauvoir Films

Das Deutsche Filmfestival - Online wird auf unserer Goethe-on-Demand, unserer VOD Plattform präsentiert. Bitte klicken sie auf den folgenden Link: 
Deutsches Filmfestival 2021 - Online  
11 Filme, 3 Länder - Sie können die neuesten Filme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz schauen.

Die Filme werden als Originalfassung mit englischen Untertiteln präsentiert.

Besondere Zeiten erfordern neue Formate, daher gibt es auch in diesem Jahr ein Hybridformat mit Vorführungen in Kinos und einem Onlinefestival bis zum 26. September. Trotz der Herausforderungen, die die letzten eineinhalb Jahre mit sich brachten, freut es uns, dass wir die Filme kostenfrei für Filmliebhaber*innen in ganz Neuseeland anbieten konnten - dank der großzügigen Unterstützung von Partner und Sponsoren.

Kinos und Tickets

Bitte beachten Sie das Ticketvergabeverfahren Ihres Kinos. Kontaktieren Sie Ihr Kino am Tag der Vorführung, ob Karten erhältlich sind oder eine Warteliste geführt wird, da die Vorführung auf der Webseite u.U. als "ausverkauft" angegeben wird, aber dennoch Plätze verfügbar sind.


13. August 17:45 Uhr: Hello Again - Ein Tag für Immer

14. August 15:00 Uhr: Die Goldfische
14. August 17:45 Uhr: Fuchs im Bau

15. August 15:00 Uhr: Das Wunder von Taipeh

Metro Cinema Dunedin
Moray Place (Nähe Bibliothek)
Dunedin

Tel: 03 470 1441
Webseite

26. August, 18 Uhr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

27. August, 12 Uhr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Schulvorführung
27. August, 18 Uhr: Fuchs im Bau

28. August, 16 Uhr: Das Wunder von Taipeh
28. August, 18 Uhr: Das Mädchen und die Spinne

29. August, 14 Uhr: Zu Weit Weg

Academy Cinemas
44 Lorne Street
Auckland 1010

Tel: 09 373 2761
Webseite

2. September, 18:00 Uhr: Das Mädchen und die Spinne

3. September, 12:00 Uhr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Schulvorführung
3. September, 14:30 Uhr: Das Wunder von Taipeh

4. September, 16:00 Uhr: Fuchs im Bau

5. September, 16:00 Uhr: Waren einmal Revoluzzer

Light House Cuba
29 Wigan Street
Te Aro
Wellington 6011

Tel: 04 385 3337
Webseite

4. September, 14:00 Uhr: Zu Weit Weg
4. September, 18:15 Uhr: Fuchs im Bau

5. September, 16:00 Uhr: Das Wunder von Taipeh
5. September, 18:15 Uhr: Das Mädchen und die Spinne

6. September, 12:00 Uhr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Schulvorführung (nur wenige Sitzplätze verfügbar, stand-by)

Lumière Cinemas
26 Rolleston Avenue
Christchurch Central City
Christchurch 8013

Ph: 03 365 0066
Webseite

26 September,  16 Uhr: Hello Again - Ein Tag für Immer

3 Oktober, 16 Uhr: Berlin Alexanderplatz

10 Oktober, 16 Uhr: Das Wunder von Taipeh
 
17 Oktober, 16 Uhr: Fuchs im Bau

24 Oktober, 16 Uhr: Zu Weit Weg

31 Oktober, 16 Uhr: Das Mädchen und die Spinne

7 November, 16 Uhr: Die Goldfische

Govett-Brewster Art Gallery
42 Queen Street
New Plymouth 4310

Tel: 06 759 6060
Webseite

30 September, 20:15 Uhr: Waren einmal Revoluzzer

Globe Theatrette
15 Hardinge Road
Ahuriri
Napier 4110

Tel: (06) 833 6011
Webseite

3 Oktober, 19:00 Uhr: Hello Again - Ein Tag für Immer

Dorothy Browns Cinema
18 Buckingham Street
Arrowtown
 
Tel: 03 442 1964
Webseite
 

10. Oktober, 13:15 Uhr: Das Wunder von Taipeh
10. Oktober, 15:15 Uhr: Hello Again - Ein Tag für immer

Suter Theatre
208 Bridge Street
Nelson 7010

Ph: 03 548 4699
Webseite

WICHTIGER HINWEIS

Eintritt zu den Festivalfilmen ist frei. Alle Kinos bieten Plätze für Rollstuhlnutzer*innen an. Bitte wenden Sie sich direkt an das Kino, um diese zu buchen.

Bitte bringen Sie ID für alle Filme mit "R" Rating.

Bitte kontaktieren Sie uns für Schulvorführungen von ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL da Gruppen mindestens 10 Tage im Voraus gebucht werden müssen: judith.geare@goethe.de Tel: 04 3856924

Ggf. sind nur wenige Tickets für die Schulvorführungen verfügbar.

Filme












Partner und Sponsoren

Unterstützung des German Film Festival 2021 © Goethe-Institut
Top