Film
Hanno Leichtmann

Hanno Leichtmann Event
© Hanno Leichtmann, Toby Cornish

Wellington, Goethe-Institut, 150 Cuba Street

Hanno Leichtmann präsentiert ein neues Video mit originalem Foto Material aus den Archiven der „Darmstadt Sommer Kursen für Neue Musik“.

Hanno Leichtmann, Produzent elektronischer Musik kreierte mit seinem Kollegen Toby Cornish ein animiertes Video aus Scans und Fotokopien, welche aus einem 70 Jahre gesammelten Archiv stammen. Davon wurden ca. 2000 von insgesamt 25.000 Bildern ausgewählt, die zwischen 1950 und 1990 gemacht wurden.

Die neue Anordnung von Bildern wird präsentiert als eine Art Montage / Collage / Animation – eine Mad Men-esque Reise durch die Mitte des Jahrhunderts, die zum größten Teil in einem alten Jagdschloss, einer Schule auf einem Hügel, verschiedenen Sporthallen und eindrucksvollen Konzerthallen stattfindet.

Nouvelle Aventure wurde ursprünglich als sechskanalige Klanginstallation im Rahmen des internationalen Projekts "Historage" im Museum Mathildenhöhe präsentiert.

Die Musik ist remixed, Collage und Hommage zugleich und ein hochpsychedelisches Zusammenspiel. Die Komposition wurde kürzlich im Impressum von Karl Records veröffentlicht.

Nach Filmpräsentation und einer kurzen Einführung wird Hanno Leichtmann Fragen beantworten – mit Käse und Wein.

Details

Wellington, Goethe-Institut, 150 Cuba Street

150 Cuba Street (Eingang auf Garrett St, 6. Stock)
Wellington