Filmvorführung Halt auf freier Strecke

Halt auf freier Strecke - Szenenbild © Andreas Dresen

So, 26.05.2019

New Plymouth, Govett-Brewster Art Gallery

Len Lye Centre
42 Queen St
New Plymouth

Regie: Andreas Dresen, Farbe, 106 Min, 2010-2011

Frank und Simone haben sich einen Traum erfüllt und leben mit ihren beiden Kindern in einem Reihenhäuschen am Stadtrand. Sie sind ein glückliches Paar, bis zu dem Tag, an dem bei Frank ein inoperabler Hirntumor diagnostiziert wird. Die Familie ist plötzlich mit dem Sterben konfrontiert.
Mit außergewöhnlich emotionaler Intensität stört Andreas Dresen unsere Verdrängungsmechanismen, konfrontiert uns mit unheilbaren Krankheiten und dem Tod. Er führt dahin, wo es weh tut.
 

Zurück