Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Cecé Gamarra

Multidisziplinäre Künstlerin, Studium der Kommunikationswissenschaften im gesellschaftspolitischen Kontext. Ihre Arbeiten haben einen kommunitaristischen Ansatz, der die soziale Position des Patriarchats in Frage stellt. Sie untersucht die Themen Weiblichkeit/Männlichkeit mittels der Erforschung der individuellen und kollektiven Psyche. Fuer ihre eigenen Arbeiten sowie fuer Workshops setzt sie Übungen zur Erfahrung des kollektiven Gedächtnisses ein, wobei sie verschiedene – zeitgenössische und traditionelle - Werkzeuge und Hilfsmittel verwendet.

Top