Nahaufnahme 2018

Nahaufnahme Manila 2018

NAHAUFNAHME IN SÜDOSTASIEN: AUSTAUSCH PROGRAMM FÜR JOURNALISTEN

Die „Nahaufnahme“ des Goethe-Instituts ermöglicht Kulturjournalistinnen und -journalisten aus den Bereichen Print, Online oder Radio, für drei bis vier Wochen ihren Arbeitsplatz mit einer Kollegin oder einem Kollegen im Ausland zu tauschen.

Im Fokus der diesjährigen „Nahaufnahme“ stehen Malaysia, Myanmar und die Philippinen.

Im Oktober 2018 reiste der Journalist Jeffrey Hernaez für drei Wochen nach Berlin und war Gast der Märkischen Oderzeitung. Danach reiste die Journalistin Katrin Hartmann für drei Wochen nach Manila und war Gast der Online-Nachrichtenplattform ABS-CBN.