Online-Seminar
Interkulturelles Seminar für philippinische Staatsbürger*innen, die zum Zweck des Familiennachzugs nach Deutschland ziehen

Interkulturelles Seminar
© Colourbox

Dieses Seminar ist Teil eines IMAF-Projekts und richtet sich an Filipinas oder Filipinos, die zu ihren Ehegatt*innen nach Deutschland ziehen. Es befasst sich mit interkulturellen Herausforderungen, mit denen Teilnehmende konfrontiert werden, wenn sie in Deutschland leben. Diese betreffen unterschiedliche Kommunikationsstile und unterschiedliche Konzepte von Familienleben, von Zeit oder von öffentlichem und privatem Leben.

Anhand von Aufgaben und Gesprächen lernen sie, was kritische Situationen auslösen kann und wie diese bewältigt werden können. Ziel für die philippinischen Ehegatt*innen ist, deutsche Wertvorstellungen in Bezug auf das Familienleben besser zu verstehen.

--

Diese Reihe von Online-Seminaren ist Teil des Projekts Asyl, Migration and lntegration Fund (AMIF).

Das Seminar ist KOSTENLOS und wird über Zoom durchgeführt. Die Plätze sind begrenzt.
Die Anmeldung wird 2 Wochen vor dem Seminartermin geöffnet.

Alle akzeptierten Teilnehmer erhalten eine Bestätigungs-E-Mail und die Seminardetails.

Details

Preis: Frei

juan01-manila@goethe.de

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Interkulturelles Seminar.