Quiz 4

VIDEO Calls und Quiz: Adobo und Ausländer

    Dialogfetzen

    Lückentextübung

    Entscheide für jede Lücke, welches Wort passt.

    Jennifer trifft in der Schule ihren Freund John und ist ganz erstaunt...

    JennyJen:
    Hallo, John. Wie siehst du denn aus? Du trägst ja Sandalen...

    JohnJohn:
    Super, ne? Hat mir meine Tante aus Deutschland geschickt.

    JennyJen:
    Fehlen nur noch weiße Socken. HaHaHa... Ich habe gestern mit Nikki telefoniert und sie sagt, dass es wirklich ein paar Deutsche gibt, die in , rumlaufen. Aber das ist zum Glück nicht die Mehrheit.

    JohnJohn:
    Also, ich finde meine Sandalen super praktisch. Aber erzähl mal, was hat Nikki noch gesagt?

    JennyJen:
    Wir hatten wieder ein tolles Gespräch. Darüber, dass oft die eigene Schuld am ersten Sich-Fremd-Fühlen ist. Ich habe ihr ganz ehrlich gesagt, dass ich Angst habe, in Deutschland nicht zu sein.

    JohnJohn:
    Und? Hast du ihr auch von dem Artikel erzählt, den wir neulich gelesen haben?

    JennyJen:
    Keine Angst, sagt Nikki. Zwar gibt es „ “ – wie überall auf der Welt. Sie selbst hat aber bislang keine schlechten Erfahrungen gemacht. Im Gegenteil: Sie hat viele Deutsche kennengelernt, die sich sehr für und ihre Kultur interessieren.

    JohnJohn:
    Wirklich?

    JennyJen:
    Ja, im Urlaub fahren sie z.B. oft in fremde Länder.

    JohnJohn:
    Stimmt. Die Deutschen sind wirklich überall auf der Welt.

    JennyJen:
    HaHaHa... Ja. Aber Nikki sagt, dass sie sich auch zu Hause für Ausländer und ihre Kulturen interessieren. Stell dir vor, sie lieben Adobo.

    JohnJohn:
    Was? In Deutschland gibt es Adobo?

    JennyJen:
    Nicht in einem normalen Restaurant oder so. Aber Nikki kocht es selber. Sie sagt, dass es in den meisten Städten einen gibt. Dort kannst du frische Zutaten und Gewürzmischungen kaufen.

    JohnJohn:
    Wow, auch für Sinigang?

    JennyJen:
    Ja, auch für dein Lieblingsessen... Aber jetzt Stopp. Ich bekomme schon wieder Hunger. Und das noch vor unserer Deutschstunde.

    Der Unterricht beginnt...