Theater DAS JAHR DES FISCHS

by Badisches Saatstheatre Karlsruhe Foto: Karlruhe

26. März 2019

National Academy of Performing Arts (NAPA)

M.R Kyani Rd, Civil Lines, Karachi, Karachi City, Sindh, Pakistan

Karachi

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Ein Stück basierend auf dem deutschen Roman von Ödön von Horvath, präsentiert vom Badischen Staatstheater Karlsruhe.
Regie: Jakob Weiss; Dramaturgie: Otto A. Thoß

In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Karatschi und der National Academy of Performing Arts NAPA.

Die Schüler sind fasziniert von der faschistischen Bewegung der 30er Jahre in Deutschland und Europa und ihr Lehrer unter Druck, seine humanistischen Ideale hoch zu halten. Als die Konflikte während eines Jugendcamps außer Kontrolle geraten und ein Mord geschieht, wird der Lehrer erneut mit der blinden Ideologie und rassistischen und militaristischen Propaganda des diktatorischen Systems konfrontiert.

1937 im Exil in den Niederlanden geschrieben, wurde der Roman (auch als „Das Zeitalter der Fische“ oder „Jugend ohne Gott“ bekannt) immens bekannt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. In Deutschland wurde der Roman sofort wegen seiner „pazifistischen Tendenzen“ vom Naziregime verbannt. Es ist eine packende Kriminalgeschichte und ein starkes und erschütterndes Porträt der Zeit. Er zeigt die Kälte und Verlogenheit einer faschistischen Gesellschaft, in der eine verlorene Generation ohne Freiheit und Ideale aufwächst. Die Frage nach Verantwortung, Moral und Notwendigkeit seiner eigenen Taten durch den Lehrer sind heutzutage dringlicher als jemals zuvor.

(Aufgrund unvorhergesehener Umstände findet die Aufführung am 25. März 2019 nicht statt).

Sprache: Deutsch, englische Untertitel. Länge: 90 Minuten

26. März 2019

NATIONAL ACADEMY OF PERFORMING ARTS (NAPA)
M.R Kyani Rd, Civil Lines, Karatschi



 

Zurück