Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Erbstücke. Europäische Geschichten

Würfelzucker, Genossenschaften, Ansichtskarten: Diese Erfindungen und Errungenschaften sind nicht einfach nur in Europa, sondern im europäischen Austausch entstanden.

Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahrs 2018 sammeln wir solch europäische „Erbstücke“ – und erzählen ihre Geschichte. 

Kulturelles ErbeGrafik (Ausschnitt): Wojciech Szczekan (RPD) | CC BY 3.0 PL

Erbstücke

Der Berggeist hatte viele Namen und nahm jede beliebige Gestalt an: Meist erschien er als alter Mann, als Mönch oder Riese Animation: Kajetan Obarski

Rübezahl
Vom Berggeist zu Gandalf

Rübezahl ist ein Berggeist, der den Menschen Angst einjagt oder beisteht – je nach Erzählung. Polen, Tschechen und Deutsche schrieben gemeinsam seine Geschichte. Und dann machte ein britischer Schriftsteller Rübezahl unsterblich, indem er ihm ein literarisches Denkmal setzte.

Top