• Eine Interaktive Pinnwand zur Demokratie © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Foto: Anatole Serexhe
    Let’s Democratise Democracy (Daniel G. Andújar)
  • Demokratie demokratisieren, arabisch © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Foto: Anatole Serexhe
    Let's Democratise Democracy (Daniel G. Andújar)
  • Demokratie demokratisieren, englisch © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Foto: Anatole Serexhe
    Let's Democratise Democracy (Daniel G. Andújar)
  • Demokratie demokratisieren © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe Foto: Anatole Serexhe
    Let's Democratise Democracy (Daniel G. Andújar)

Let’s Democratise Democracy


4 Drucke, jeweils 100 × 70 cm
2011

Daniel G. Andújar
* 1966 in Almoradí (ES), lebt und arbeitet in Barcelona (ES)

"Let’s Democratise Democracy" ist ein fortlaufendes Projekt, das in der Ausstellung durch vier Poster vertreten ist. Es steht für das Grundbedürfnis nach einem gesunden Umgang mit Kontrolle und Überwachung durch den Staat, die Obrigkeit und Menschen in Machtpositionen, letztlich also nach einer tatsächlich demokratischen Demokratie. Das Projekt wurde bereits an zahlreichen Orten in Europa ausgestellt und verkündet seinen Slogan „Lasst uns die Demokratie demokratisieren“ in unterschiedlichen lokalen Kontexten, wodurch dieser an jedem neuen Ort eine eigene Bedeutung annimmt.

Lívia Nolasco-Rózsás

Mit freundlicher Genehmigung: Daniel G. Andujar / Technologies To The People

Links zum Thema:
Daniel G. Andújar: "Operating System" (​Museo Nacional Centro de Arte, Reina Sofía, 2015)