Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Gute Nachbarschaft© Goethe-Institut / Grayling

Gute Nachbarschaft

Am 17. Juni 2021 sind 30 Jahre vergangen, seitdem die Republik Polen und die Bundesrepublik Deutschland einen Vertrag über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit abgeschlossen haben. Aus diesem Anlass lädt das Goethe-Institut Warschau in Zusammenarbeit u.a. mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, dem Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen in Breslau, der Deutschen Zentrale für Tourismus in Polen und der Gazeta Wyborcza zu einer Podcast-Reihe ein. Wir ermutigen alle, die sich für die Kultur Deutschlands, die deutsche Sprache und die Beziehungen zu unserem westlichen Nachbarn interessieren, am Quiz im Rahmen des Projekts Gute Nachbarschaft des Goethe-Instituts Warschau teilzunehmen.

Vom 10. bis 16. Juni erscheint täglich ein neuer Quiz-Podcast auf der zweisprachigen Webseite des Projekts (www.dobresasiedztwo.de und www.gutenachbarschaft.pl) sowie Fragen dazu auf dem Facebook-Profil des Goethe-Instituts in Warschau. Auf die Gewinner des Wettbewerbs warten attraktive Preise, darunter individuelle Online-Deutschkurse.


Podcasts

Projektpartner

– Konrad-Adenauer-Stiftung in Warschau,
– Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit,
– Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen in Breslau,
– Deutsche Zentrale für Tourismus in Warschau und Frankfurt,
– Regionalbüro der Europäischen Kommission in Breslau,
– Deutsches Polen-Institut in Darmstadt,
– cycling-recycling Dominik Dobrowolski,
– Daniel Dziemieszonek,
– Michał Zygmunt

Top