litera_tura:de

Titelbild litera_tura:de Polen © Goethe-Institut Polen

litera_tura:de dokumentiert Tendenzen und Neuerscheinungen auf dem deutschen Buchmarkt, so dass auch 2021 digitale Besprechungen allen Interessierten zur Verfügung stehen werden, in denen Literaturexpert*innen aus den Ländern der Region Mittelosteuropa ihren Blick als Rezensenten*innen vermitteln und Empfehlungen aussprechen.

Belletristik











Kinder- und Jugendliteratur



Sachbücher





Über das Projekt litera_tura:de

Seit 2018  bieten die Goethe-Institute in Polen das Online-Projekt litera_tura:de an, in dem Rezensionen aktueller Literatur von Experten*innen aus den Ländern der Region Mittelosteuropa  erstellt werden, die in der deutschen Kulturwelt Beachtung finden. Auch Kinder- und Jugendliteratur.
Alle besprochenen Medien sind in der Bibliothek der Goethe-Institute in Mittelosteuropa oder ggf. in der Onleihe digital ausleihbar.
 

Mehr Literatur






Top