Fortbildung für Deutschlehrkräfte Interkulturelle Landeskunde

krk_vernetzt © Goethe-Institut Krakau

Di, 15.06.2021

ONLINE


Krakau

Fortbildungsreihe #krk_vernetzt

Landeskundliche Inhalte, Wertevermittlung und interkulturelle Vergleiche sind neben der Vermittlung der Fertigkeiten wichtige Bestandteile des Deutschunterrichts, sie  steigern Interesse an der Sprache, fördern die interkulturelle Kompetenz und wecken die Motivation. Aber wie oft und welche Inhalte kommen im Unterricht zum Einsatz?  Wie kann man sie altersgerecht und spannend unterrichten? Mit kreativen und spielerischen   Aufgaben wollen wir diese Fragen beantworten und Ideen für interkulturelles und interaktives Lernen ausprobieren: vom Wahrnehmungstraining zur freien Kommunikation, vom Rollenspiel zum Sprachbegegnungsprojekt.

Referentin: Olga Swerlowa

Anmeldungen bis zum 13.06.2021:
agnieszka.jusko.extern@goethe.de
 


 

Zurück