Slowakei Chceme vedieť nemecky

Chceme vedieť nemecky
© Goethe-Institut

Das Projekt „Chceme vedieť nemecky“ ist als Reaktion auf die neue Situation zu sehen, die seit September 2015 die deutsche Sprache im slowakischen Schulunterricht bis zur 9. Klasse sozusagen als Wahlfach definiert.

Wir sind davon überzeugt, dass Englisch als einzige Fremdsprache nicht ausreicht und die Nachfrage nach Deutsch steigt. Das Projekt „Chceme vedieť nemecky“ verbreitet sich dank der engagierten Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer, die sich der Wichtigkeit von Deutsch in unserer Region bewusst sind und ihre Schüler bzw. deren Eltern darüber informieren möchten. Im Rahmen des Projektes wurden Info- und Werbematerialien entwickelt, die auf Anfrage für die Schulen zur Verfügung stehen – App, Flyer, Plakat, Peep Board, Buttons, Schlüsselanhänger, Stifte, Sticker usw.   
Ein Bestandteil des Projektes bildet die sogenannte Sprachanimation, die für Schulen kostenfrei angeboten wird. Die Sprachanimation soll als Unterstützung für Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer dienen um Schülerinnen und Schüler aus Klassen zu motivieren, in denen noch kein Deutsch unterrichtet wird.
Werden auch Sie und Ihre Schule Partner der Kampagne „Chceme vedieť nemecky“. Ihre Fragen richten Sie bitte an bildungskooperation@bratislava.goethe.org.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Projektes www.chcemevedietnemecky.sk