Übergang vom Kindergarten
in die Grundschule

In Ungarn gibt es gegenwärtig 278 Kindergärten mit Nationalitätenprogrammen. Die Intensität der deutschsprachigen Beschäftigungen ist jedoch sehr unterschiedlich. In der deutlichen Mehrzahl der Kindergärten liegt ihre Dauer zwischen 30 Minuten und 1 bis 2 Stunden pro Tag. Als positive Entwicklung ist zu verzeichnen, dass im Jahr 2012 in einem Kindergarten versuchsweise eine einsprachig deutsche Gruppe gestartet wurde. Aufgrund der positiven Erfahrungen bei der Sprachentwicklung der Kinder und der starken Nachfrage seitens der Eltern werden im Jahr 2013 in dieser Institution alle neuen Gruppen einsprachig gestartet.

Leitsätze und mittelfristiger Entwicklungsplan für den ungarndeutschen Kindergarten

Materialien für den Kindergarten

Deutsch für Kinder © imageDes!gn, Astrid Sitz

Deutsch als Fremdsprache im Kindergarten

Materialien des Goethe-Instituts mit denen Kinder spielerisch Deutsch lernen können. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Produkte für den Kindergarten.

Deutsch mit Hans Hase Foto: Goethe-Institut/Karolina Černevičienė

Hans Hase - Materialpaket

Das in Budapest entwickelte Materialpaket Deutsch mit Hans Hase im Kindergarten und in der Vorschule ist nur ein Angebot in einer ganzen Reihe von Materialien des Goethe-Instituts mit denen Kinder spielerisch Deutsch lernen können. Das Materialpaket Hans Hase können Sie auch beim Goethe-Institut in Budapest erwerben.

Erfolgreiche Bildungslaufbahnen

Kindern einen erfolgreichen Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ermöglichen, das ist das Ziel einer Broschüre, die zu engeren Kooperationen zwischen Kindergärten und Grundschulen anregen soll.
Erfolgreiche Bildungslaufbahnen

Fortbildungen und Veranstaltungen