Film "Zwischen den Stühlen"

Zwischen den Stühlen © Filmuniversität Babelsberg

Do, 13.06.2019

Goethe-Institut Krakau

Rynek Główny 20
Krakau

Den Abschluss unserer Filmsaison im Goethe-Kino bildet ein Dokumentarfilm von Jakob Schmidt, der thematisch hervorragend zum Ende des Schuljahres passt.

Anja, Katja und Ralf haben zwei schwierige Jahre vor sich. Nach der Theorie, die sie sich im Rahmen ihres Lehramtsstudiums angeeignet haben, wird es Zeit für die Praxis. Das anstehende Referendariat wird für sie zu einer besonderen Herausforderung, denn sie sind gleichzeitig Lehrer und Schüler – egal, ob an einer Grundschule, einem Gymnasium oder einer Berufsschule. Jakob Schmidts Film zeigt schonungslos, mit welchen Schwierigkeiten Lehrer Tag für Tag zu kämpfen haben. Man gewinnt den Eindruck, als sei dieser Beruf heute wesentlich schwieriger als früher. Nicht alle drei Referendare, die wir im Film begleiten, schließen ihr Referendariat ab. Doch sie alle verlieren viel von ihrem Vertrauen in das Bildungssystem und von ihren naiven Vorstellungen von ihrer Zukunft als Lehrer.

Wir zeigen den Film im Original mit deutschen Untertiteln.
 

Zurück