Poesie Gedichte in der Stadt

Gedichte in der Stadt - Logo Gedichte in der Stadt

Do, 15.04.2021 -
Sa, 15.05.2021

online

Die 5. Edition der von EUNIC Warsaw organisierten, internationalen Aktion „Gedichte in der Stadt” findet im Netz statt, hat als Leitmotiv den Begriff „Gemeinschaft” und präsentiert 20 Gedichte aus 20 europäischen Ländern. In diesem Jahr zu lesen und zu hören ist Poesie von Autor*innen aus Deutschland, Estland, Flandern, Frankreich, Irland, Italien, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, Tschechien sowie aus der Slowakei, der Türkei und der Ukraine.
 
Die Gedchte sind zu lesen, anzuhören und zu sehen auf der Homepage des Projektes und auf Facebook sowie auf zahlrechen Profilen von Bloggers, Vloggers, Instagramers, You Tubers und auf Fanpages aus dem Bereich Literatur. Zur Verfügung steht auch eine Playliste mit den Gedichten auf Spotify.

Im Programm auch:
  • Videoclips in der Regie von Peter Łyczkowski, mit den Gedichten in den Originalsprachen sowie in der Interpretation von Beata Jewiarz und Piotr Iwanicki.
  • Book TAG „Gedichte in der Stadt”
  • Aktion - Gemeinsames Verfassen eines Gedchtes
  • Challenge – die besten Orte zum Lesen von Poesie.
Gedichte in der Stadt - Logo Gedichte in der Stadt Organisation:
EUNIC Warsaw - die europäischen Kulturinstitute und Kulturabteilungen der Botschaften: Österreichisches Kulturforum in Warschau, Tschechisches Zentrum, Generaldelegation der Regierung Flanderns bei der Belgischen Botschaft, Goethe-Institut, Cervantes Institut in Warschau, Institut Français in Polen, Litauisches Zentrum/Botschaft der Republik Litauen, Rumänisches Kulturinstitut, Italienisches Kulturinstitut, Instituto Camões, Botschaft von Malta, Botschaft der Republik Estland, Botschaft von Irland, Schwedische Botschaft.
 
Mitorganisation: Stadt Warschau, Staromiejski Dom Kultury

Partner:  Vertretung der Europäischen Kommission in Polen, Verein der Literaturübersetzer (STL – Stowarzyszenie tłumaczy Literatury)
 
Medienpartner:
waw4free.pl, booklips.pl, warszawska-kulturalna.pl, Poezja Dzisiaj, Radio Dla Ciebie, Kultura na co dzień, Nie czytasz, nie idę z Tobą do łóżka!
 

Zurück