DELFORT regional Binnendifferenzierung im Deutschunterricht

Der Workshop umfasst folgende inhaltliche Bausteine:
  • methodisch-didaktische Umsetzung der Binnendifferenzierung im Unterricht,
  • Einblicke in verschiedene Förderschwerpunkte,
  • Möglichkeiten zur Sensibilisierung für das Thema Inklusion.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen anhand kurzer Inputphasen und konkreter Arbeitseinheiten mögliche Bausteine für Unterricht kennen und erhalten Gelegenheit, diese für eigene Schüler zu erarbeiten und  zu diskutieren.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Workshop!
 
Referentin: Aneta Gładys
Zielgruppe: Deutschlehrer aller Schultypen
Anmeldefrist: 30.05.2017

Anmeldeformular

Zurück