Zehn Jahre edition.fotoTAPETA Zamość und die Folgen

Teilnehmer: Tadeusz Rolke,  Andrzej Kopacki, Andreas Rostek

Vor zehn Jahren wurde die edition.fotoTAPETA in Berlin und Warschau gegründet, und das hatte einiges mit dem kleinen polnischen Städtchen Zamość zu tun... Es reden über 10 Jahre eines Verlags mit deutsch-polnischen Wurzeln: Verleger Andreas Rostek zusammen mit dem Warschauer Fotografen und Mitgründer des Verlags, Tadeusz Rolke und dem Warschauer Dichter Anrzej Kopacki.  Rolke hat gerade bei Agora, Warschau, seine Autobiografie vorgelegt: „Moja namiętność”. Im jüngsten Programm der edition.fotoTAPETAstellt der Andrzej Kopacki seinen Gedichtband "Bisweilen andere Launen" vor. Daraus wird er lesen. 

Zurück