Honorarlehrkraft

Das Goethe-Institut e.V. ist eine Mittlerorganisation der Bundesrepublik Deutschland, deren Ziele die Förderung der deutschen Sprache im Ausland, die Pflege der internationalen kulturellen Zusammenarbeit und die Vermittlung eines umfassenden Deutschlandbildes durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben sind. Das Goethe-Institut Ramallah ist der deutsche Partner des Deutsch-Französischen Kulturzentrums Ramallah.

Wir suchen für den Zeitraum vom 22. Juli 2018 – 31. Dezember 2019 (mit Option auf Verlängerung) eine engagierte Lehrkraft für unsere Unterrichtsorte Ost-Jerusalem und Hebron (oder Ramallah).

Einstellungsvoraussetzungen / Lehrerqualifikation

  • einen fachbezogenen Hochschulabschluss, vorzugsweise DaF und/oder Germanistik haben,
  • deutsche/r Muttersprachler/in sind,
  • langjährige DaF-Lehrerfahrung, vorzugsweise im Erwachsenenbereich  auf den Niveaustufen A1-B2 des GERS haben,
  • ein/eine begeisterte/r und engagierte/r Lehrer/in sind,
  • Kenntnis verschiedener DaF-Lehrwerke haben,
  • mit lernerzentrierten und handlungsorientierten Unterrichtsformen und moderner Unterrichtstechnologie (Smartboard, elektronischem Klassenbuch) vertraut sind,
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit besitzen,
  • zeitlich und örtlich flexibel sind
  • und möglichst auch über Prüferzertifikate auf den Stufen A1 – B2 verfügen,
dann sind Sie vielleicht die Person, nach der wir suchen.

Wir bieten
  • eine interessante Arbeit im internationalen Umfeld mit motivierten Kursteilnehmern,
  • regelmäßige Fortbildungsangebote,
  • gut ausgestattete, moderne Klassenräume (u.a. mit Smartboards),
  • ortsübliche Vergütung
  • und sympathische und hochmotivierte Kollegen.
Wenn Sie interessiert sind und weitere Informationen zu den örtlichen Gegebenheiten, Reisekosten etc. möchten, senden Sie Ihre Anfragen bitte an die Leitung der Sprachabteilung in Ramallah.

Urte Leopold - Urte.Leopold@ramallah.goethe.org
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!