Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Das Goethe-Hygienekonzept© Canva

Sicher zurück ins Institut

Im Zuge der weiteren Lockerung der Corona-Regelungen hat auch das Goethe-Institut seine Türen in Lissabon und Porto wieder geöffnet.  

Ihre Sicherheit und Gesundheit sind uns wichtig. Daher sind alle Aktivitäten nur unter Beachtung der einschlägigen Sicherheitsregeln möglich. Aber gemeinsam machen wir das Beste daraus.

 


Bevor Sie ins Institut kommen

  • Bei Krankheitssymptomen bitten wir Kursteilnehmer*innen und Besucher*innen, nicht ins Goethe-Institut zu kommen.
  • Sollte bei Ihnen eine Infektion mit Covid-19 bestätigt worden sein, so informieren Sie bitte das Institut.


Allgemeine Regeln im Goethe-Institut

  • Im gesamten Institut ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) verpflichtend.
  • Bitte halten Sie im Institut einen Abstand von 2 Metern zu anderen Personen ein und beachten Sie die Hinweispunkte auf dem Boden und das ausgeschilderte Leitsystem.
  • Am Eingang und auf allen Etagen steht für Sie Desinfektionsgel bereit. Während Ihres Aufenthalts im Institut bitten wir Sie, Ihre Hände regelmäßig zu desinfizieren oder mit Seife zu waschen.


Präsenzunterricht am Goethe-Institut

  • Zu Ihrer Sicherheit haben wir die Kapazität der Unterrichtsräume reduziert.
  • Alle Unterrichtsräume sind mit HEPA-Luftfiltern ausgestattet.
  • In jedem Unterrichtsraum befindet sich Desinfektionsmittel. Bitte desinfizieren Sie Ihren Sitzplatz vor und nach dem Unterricht. 
Falls es die Pandemiesituation oder gesetzliche Vorschriften erfordern, kann der Präsenzunterricht auf Online-Unterricht umgestellt werden.


Bibliothek in Lissabon

Die Bibliothek ist mit folgenden Öffnungszeiten wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10:00 – 14:00 Uhr


Goethe-Café in Lissabon

Das Goethe Café ist wieder geöffnet. Es befindet sich derzeit im Innenraum, da im Garten Umbauarbeiten stattfinden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8:30 – 16:00 Uhr


Notfallpläne

Die Gesundheit unserer Besucher*innen, Deutschlerner*innen und Mitarbeiter*innen hat für uns höchste Priorität. Darum müssen die Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Bitte berücksichtigen Sie die Maßnahmen, damit wir alle gemeinsam gesund und sicher nach dem Institutsbesuch nach Hause kommen. 

In Übereinstimmung mit dem Beschluss Nr. 2836-A/2020 der portugiesischen Ministerien für Öffentliche Verwaltung, Arbeit und Gesundheit sowie den jüngsten Empfehlungen der portugiesischen Generaldirektion für Gesundheit hat das Goethe-Institut Portugal einen Notfallplan erstellt, der die wesentlichen Schritte und Prozesse im Fall des Vorliegens eines Infektionsverdachts festlegt.
 

Top