Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Eldorado
Rui Eduardo Abreu, Thierry Besseling, Loïc Tanson

Eldorado Bild: © samsa film
 Regie: Rui Eduardo Abreu, Thierry Besseling, Loïc Tanson
Darsteller*innen: Jonathan Latron Loureiro, Fernando Santos, Isabel Oliveira, Carlos Borges, Francisco Alves Gomes
Luxemburg 2016, 83'
Untertitel: PT

Ist es nicht ein wahres Eldorado, das kleine Großherzogtum Luxemburg? Seit Jahrzehnten weckt es die Hoffnungen vor allem portugiesischer Auswander*innen auf ein finanziell stabileres Leben. Drei Jahre lang haben die Regisseure Rui Eduardo Abreu, Thierry Besseling und Loïc Tanson aus Portugal stammende Menschen auf der Suche nach ihrem persönlichen Eldorado begleitet. Das Ergebnis ist weit mehr als ein Film über Immigration oder (Des)Integration. Aufgegriffen werden so vielfältige Themen wie Resozialisierung infolge von Haftstrafe, die Verarbeitung von Gewalterfahrungen, jugendliche Selbstfindung in einem bildungsfernen Milieu und das Leben von Getriebenen, die vor der in Südeuropa grassierenden Wirtschaftskrise fliehen.

Der Film und die anschließende Diskussionsrunde wurden präsentiert von der Botschaft Luxemburgs in Lissabon.
 
Top